Sind die Chinesen für das jüngste Coronavirus verantwortlich?


Antwort 1:

Können wir bitte mit diesen Fragen vom Typ "Schuld" aufhören?

Wir müssen die Grundursache so nah wie möglich identifizieren, damit wir als Menschheit erfahren können, was sie verursacht hat und was wir tun können, um zu verhindern, dass im nächsten und im darauffolgenden Jahr eine weitere auftritt usw.

Länder, die aus den letzten Jahren gelernt haben, haben es geschafft, viel besser mit der Situation umzugehen als beim letzten Mal.

Diejenigen, die nie gelernt (gelernt) oder vergessen haben, haben jetzt große Schmerzen.

Diejenigen, die nicht können

merken

das

Vergangenheit

sind dazu verdammt, es zu wiederholen.

Also bitte beschuldigen Sie niemanden, die Analyse durchzuführen und für den nächsten zu lernen.


Antwort 2:

Ist China für das Coronavirus verantwortlich?

Beschuldige die Natur, die Evolution oder welchen Gott du glaubst. China

hat den Virus nicht verursacht

. China hatte höchstens ein paar Wochen Verspätung, die richtigen Schritte zu unternehmen, um es einzudämmen. Die USA sind schlechter darin, es einzudämmen. Dies ist einer der Preise, die wir für die Freiheit zahlen, an jeder Stadt-, Kreis- und Landesgrenze ohne Kontrollpunkte zu kommen und zu gehen.


Antwort 3:

Sie sind nicht schuld, aber ihre Dummheit versucht, COVID-19 zu verbergen und dann zu versuchen, jedes Gerede darüber zu zensieren, was zu einer verzögerten Reaktion für den Rest der Welt führte und anschließend Angst und Panik bei ihrer Bevölkerung und den Außenstehenden verursachte davon.

Die Zensur funktioniert so lange, bis sich die Leute fragen, warum überhaupt etwas zensiert wird.

Damit ist die chinesische Bevölkerung nicht für die Krankheit verantwortlich, aber ihre Versuche der Regierung, die Krankheit zu lindern, was zu wenig Vertrauen in die anfänglichen Statistiken führte, verursachten ein großes Problem für den Rest der Welt und unsere Reaktion auf das Problem.


Antwort 4:

Die Frage zeigte den Fragesteller als zum Abschluss springend. Basierend auf allgemein bekannten Informationen ist die grundlegende Frage, ob Menschen Fledermäuse als Nahrungsquelle essen. Die Antwort ist ja. Dann kann man eine einfache Suche durchführen, um zu gelangen

Fledermaus als Nahrung - Wikipedia

. Ausgehend von diesem Link wird die Frage zu einer anderen Frage. Wir kennen die Quelle nicht, da eine der sechs Regionen die Quelle sein könnte. Die einzige Antwort, die wir haben, ist, dass das Virus in China aufgetreten ist und entdeckt wurde. Ist China in diesem Fall schuld?

Update, Quelle nicht tatsächlich geprüft.

FORT DETRICK, DAS BIOLOGISCHE WARFARE-LABOR DER VEREINIGTEN STAATEN, IST DER URSPRUNGSORT VON CORONAVIRUS

Zum Abschalten gezwungen, wenn die Viren im August 2019 ausliefen

US-Soldaten waren infiziert

300 Hundert kamen nach WUHAN, um sich am weltweiten Militärwettbewerb zu beteiligen - sie gewannen keine einzige Medaille

VERBREITEN SIE SICH IN WUHAN MIT EINIGEN BESUCHEN DER NASSMÄRKTE

US-KONSULAT IN WUHAN VOLLSTÄNDIG EVAKUIERT MIT BIOWEAPON-TROMMELN, DIE IN GRÜNDEN VERLASSEN SIND

WOCHEN SPÄTER ERSTES OPFER VON CORONAVIRUS IN WUHAN

US GEFUNDEN, 5 STRAINS ZU HABEN, WUHAN HAT EINEN

Der Nachweis der Vereinigten Staaten ist der Ursprung des CORONAVIRUS

WEITER LESEN

PS - WEITERER NACHWEIS BEI POST NACH KOMMENTAR UNTEN

“Wie von June Lee gepostet:

Am 6. August 2019 wurde dem wichtigsten Labor für biologische Kriegsführung der USA in Fort Detrick wegen Verstoßes gegen Sicherheitsstandards und -protokolle sowie wegen Undichtigkeiten ein "Ceast and Desist" -Befehl erteilt.

https://www.independent.co.uk/…/virus-biological-us-army-we…

Von August bis September 2019 trat in den USA ein "landesweiter Ausbruch" einer mysteriösen Atemwege auf, der bei einigen hundert Menschen schwere Atemwegserkrankungen verursachte. Dies wurde dem Dampfen zugeschrieben, obwohl die Menschen seit mehr als einem Jahrzehnt ohne solche Ausbrüche gedampft hatten. Beamte konnten keine Beziehung zu einem bestimmten Dampfgerät finden und süchtig machen.

https://www.nbcnews.com/…/mysterious-vaping-lung-injuries-m…

https://q13fox.com/…/a-statewide-outbreak-two-new-cases-of…/

https://www.usnews.com/…/wisconsin-officials-12-cases-of-se…

August 2019 - Januar 2020 berichtete die US-amerikanische CDC, dass sich die USA mit 12000 Todesfällen auf eine der schlimmsten Grippesaisonen aller Zeiten vorbereiten. Am 12. März 2020 gab der CDC-Direktor zu, dass einige COVID-19-Todesfälle fälschlicherweise als Grippe diagnostiziert wurden, da COVID-19 bei posthumen Tests gefunden wurde.

https://www.healthline.com/hea…/flu-season-2020-what-to-know

https://www.youtube.com/watch?v=Y_dU2RCqWs4

Vom 18. bis 27. Oktober 2019 fanden in Wuhan die Military World Games 2019 statt. Die USA schickten ein Kontingent von 350 Athleten. Sie haben keine Medaillen gewonnen. Die Athleten tourten durch Wuhan.

Im November 2019 berichtete die chinesische Presse, dass fünf Athleten, die an einer Infektionskrankheit gelitten hatten, aus dem Krankenhaus entlassen worden waren.

https://mmbiz.qpic.cn/…/cAB5zssIBQ0x144B7DJ7kB43ho1MKU…/640…

https://mmbiz.qpic.cn/…/cAB5zssIBQ0x144B7DJ7kB43ho1MKU…/640…

Im November 2019 wurden Wuhan-Einheimische mit COVID-19 entdeckt, mit einer Zunahme solcher Begriffe in lokalen sozialen Medien. Dies fiel mit der Zeit nach der Inkubation nach den Military World Games zusammen.

https://www.businessinsider.sg/coronavirus-patients-zero-co…

Am 1. Dezember 2019 wurde in Wuhan der erste bestätigte Fall von COVID-19 festgestellt. Anschließend werden mehr als 80000 Menschen infiziert. Von den ersten 41 Fällen waren 34% nicht mit dem Wildtiermarkt verbunden.

https://www.thelancet.com/…/PIIS0140-6736(20)30183…/fulltext

Daniel Lucey, ein Spezialist für Infektionskrankheiten an der Georgetown University, behauptete, dass das Virus nicht vom Wildtiermarkt stammen könne, da zwischen Infektion und Auftreten von Symptomen eine Inkubationszeit zwischen infizierten Menschen und Verbindungen zum Wildtiermarkt liege. Kristian Andersen, Evolutionsbiologe am Scripps Research Institute, stimmte der Bewertung zu.

https://www.sciencemag.org/…/wuhan-seafood-market-may-not-b…

Der Genotyp-Assay von COVID-19 ergab 5 Varianten / Stämme (Gruppe ABCDE) des Virus. Die meisten Regionen der Welt haben 1-2 COVID-19-Varianten, einschließlich Hubei (hauptsächlich Gruppe C) und Großbritannien (Gruppe US. USA ist das einzige Land mit allen 5 Varianten (Gruppe ABCDE). In Virology 101 die Region mit den meisten Varianten ist der Ursprung der Krankheit.

https://mmbiz.qpic.cn/…/cAB5zssIBQ0x144B7DJ7kB43ho1MKU…/640…

https://mmbiz.qpic.cn/…/cAB5zssIBQ0x144B7DJ7kB43ho1MKU…/640…

Am 25. Januar 2020 machte ein japanisches Paar 10 Tage Urlaub auf Hawaii. In der zweiten Woche wurden sie krank. Bei ihrer Rückkehr nach Japan wurden sie getestet und es wurde bestätigt, dass sie COVID-19 haben.

https://www.nytimes.com/…/…/us/coronavirus-hawaii-japan.html

Das italienische Labor bestätigte, dass sich der Stamm von COVID-19 von dem in China zirkulierenden unterscheidet und dass die Verbreitung des Virus nicht so neu ist und sich seit Wochen unentdeckt verbreitet hat.

https://www.theguardian.com/…/coronavirus-may-have-been-in-…

Chinas Coronavirus-Experte Dr. Zhong Nanshan, der Entdecker von SARS, sagte, dass COVID-19 zwar in China entdeckt wurde, aber nicht unbedingt aus China stammt.

Bis zum 12. März 2020 hatten die USA nur 10000 Menschen getestet, und COVID-19 wurde bei 1600 von ihnen bestätigt. Zum Vergleich: Südkorea testet täglich 10000 Menschen, aber die Krankheitsrate ist dieselbe wie in den USA. Dies deutet darauf hin, dass es in den USA eine große Anzahl infizierter Menschen gibt, nur dass sie nicht getestet wurden.

https://www.vox.com/…/confirmed-coronavirus-cases-us-countr…

Fühlen Sie sich frei zu kopieren / einfügen ”

https://www.independent.co.uk/…/virus-biological-us-army-we


Antwort 5:

Es geht nicht um den Nassmarkt in der chinesischen Provinz Hubei. Dass jeder weiß, dass sich das Virus von Fledermäusen verbreitet hat.

Aber das, was so gefährlich ist, ist die Vertuschung der tatsächlichen Zahlen, die Fälle bestätigt haben.

Ich weiß, dass es nur China ist, das ein Land vertuschen würde, weil es ihrem Geschäft schadet, aber ich würde zuerst den hochrangigen Beamten in China die Schuld geben, dass Sie nicht Ihre großartigen Leistungen zeigen, wie Sie in 10 Tagen ein Krankenhaus bauen können, sondern versuchen, das Virus einzudämmen verursacht auch in verschiedenen Ländern so viele Todesfälle.


Antwort 6:

Ja.

Ein Vorteil einer totalitären Regierung ist, dass sie verhindern kann, dass sie erneut auftritt. Was ich aufrichtig hoffe, dass sie es tun, da diese Pandemie mild ist im Vergleich zu der nächsten.

SARS wurde gestoppt, aber nicht verhindert. Dieser wurde nicht verhindert oder gestoppt, aber er tötet im Grunde nur die Alten und Gebrechlichen. Ich weiß, das klingt hart, aber was wäre, wenn es sich mit einer langsameren, aber höheren Todesrate genauso leicht ausbreiten könnte? Über alle Altersgruppen hinweg? Es könnte passieren, und diese zukünftige Krankheit wird wahrscheinlich von irgendwoher kommen, wo verschiedene Kreaturen und ihre Krankheiten miteinander und mit Menschen vermischt sind. So passiert es, ob es dir gefällt oder nicht. Es gibt viele Orte auf der Welt, an denen eine solche Zoonose auftreten könnte. China steht ganz oben auf dieser Liste, hat aber die Fähigkeit, sich von dieser Liste zu streichen (oder zumindest ganz nach unten zu gehen), also hoffe ich wirklich, dass sie es tun.

Abgesehen davon bin ich ein wenig überrascht, dass es im Amazonasgebiet keine größere Krankheit gegeben hat - Menschen hacken sich mit wilder Geschwindigkeit in diesen Dschungel, Gott weiß nur, welche bösen Infektionen wir aufdecken werden Dort.