Werden Whistleblower in China verhaftet, weil sie heimlich Coronaviren filmen oder darüber berichten? Wenn ja, was wäre der Grund?


Antwort 1:

Zwei Fragen, die hier zu beantworten sind. Aber jeder muss mit Erklärungen beantwortet werden, um zu klären, was einige Worte für uns, das chinesische Volk und die chinesische Regierung bedeuten. Lassen Sie uns zuerst diese Worte durchgehen.

1 Whistleblower In den USA und im Vereinigten Königreich wird jemand, der Verstöße gegen seine Autorität aufdeckt, unabhängig davon, ob die Offenlegung durch ein Gerichtsverfahren oder in den Medien erfolgt, im Allgemeinen als Whistleblower bezeichnet. Ein Whistleblower kann Vergeltungsmaßnahmen ausgesetzt sein, ist jedoch in der Regel gesetzlich geschützt, da die Behörde die gesetzlich vorgeschriebene Regierung ist und die Medien von der Regierung unabhängig sind. Ein solcher Whistleblower existiert in China weder gesetzlich noch mit gesundem Menschenverstand. In den sozialen Medien enthüllen die Menschen jedoch Fehlverhalten der Regierung. Aber diese Leute haben normalerweise nicht das Konzept eines Whistleblowers, wenn sie es tun. Sie denken einfach, dass sie die Wahrheit sagen wollen oder müssen, die andere vielleicht nicht wissen, oder aus anderen Gründen.

2 Festnahme In den USA und im Vereinigten Königreich bedeutet Festnahme, dass jemand von der Polizei gemäß bestimmten gesetzlich vorgeschriebenen Polizeiverfahren festgehalten wird. In China hat die Polizei meistens keine solchen Verfahren oder muss das Verfahren nicht befolgen, wenn sie Bürger behält. Sie führen eine routinemäßige Überwachung gemäß den Vorschriften durch, handeln jedoch nicht unbedingt im Einzelfall gemäß den Verfahren. Wenn ein Bürgermeister der Stadtpolizei befiehlt, jemanden zu verhaften, reicht dies aus, um eine Verhaftung auszulösen. Dann kann die verhaftete Person freigelassen werden, ohne ein anderes Verfahren als die Anordnung der oberen Behörde zu befolgen. Es ist einfach so, weil nicht alle juristischen Personen gleichermaßen unter dem Gesetz stehen.

3 Begründung (Grund), jemanden zu überwachen In den USA und im Vereinigten Königreich legt die Verwaltung das Ziel für diese bestimmte Verwaltung durch eine Reihe von Richtlinien fest, die den Gesetzen entsprechen müssen. In China setzt die oberste Führung das Ziel der Regierung auch durch politische Entscheidungsfindung, muss sich aber nicht an die Gesetze halten. Dann kann die Regierung notwendige Änderungen vornehmen, einschließlich der Änderung von Gesetzen oder sogar der Überschreibung von Gesetzen mit neuen Richtlinien, um das Ziel der Regierung zu erreichen. Die Bestellung geht dann ganz nach unten. Aufgrund der Komplexität der Bürokratie einer derart großen Regierungsführung sowohl im Struktur- als auch im Machtkampf muss die Zentralregierung den Kommunalverwaltungen jedoch erlauben, ihre eigene Politik im Namen „um die Politik der Zentralregierung besser umzusetzen“ zu erlassen. Die Zentralregierung ist also in Frieden mit den lokalen Regierungen, wenn die Dinge gut laufen, ob die lokalen Regierungen tatsächlich die Politik der Zentralregierung verfolgen, bis eine Krise auftritt.

Nachdem ich das oben Gesagte gesagt habe, sind meine Antworten auf die Fragen: Ja. Sie verhafteten diese Person, die den Film nahm und im Internet veröffentlichte. Der Grund für die Verhaftung dieser Person ist, dass die lokale Regierung glaubte (oder von der oberen Behörde gefragt wurde), dass der Film möglicherweise chaotische Reaktionen der Öffentlichkeit hervorgerufen (oder sicherlich verursacht) und die soziale Stabilität untergraben hat, was immer das größte Anliegen der gegenwärtigen Zentralregierung ist .

Die Verhaftung fand zu der Zeit statt, als so viele Menschen wütend auf den Umgang mit dem Ausbruch durch die lokale Regierung waren. Die Verhaftung selbst löste also mehr Ärger in der Öffentlichkeit aus und verdiente den Zweck der Wahrung der sozialen Stabilität. Diese Person zu befreien wäre besser, als sie in Gewahrsam zu halten. Also wurde er losgelassen. Aber er steht immer noch unter der Aufsicht der Regierung, um ihn davon abzuhalten, „mehr Ärger zu machen“. Er veröffentlichte neue Informationen, die besagen, dass er mit der lokalen Regierung verhandelt und möchte, dass die Behörde öffentlich zugibt, dass das, was er getan hat, richtig war, weil „Menschen und Internationale alle zugestimmt haben, dass ich Recht habe.“ Er behauptete es vor einer Kamera. (Siehe Bild unten: Herr 方 斌 / Fang Bin, die mittlere Person. Das Video wurde am 04.02.2020 veröffentlicht.)


Antwort 2:

Die Daily Mail ist nicht die zuverlässigste Nachrichtenquelle.

Wenn Whistleblower verhaftet werden, warum wäre er dann freigelassen worden, MIT dem Material, das er gedreht hat?

Meine Vermutung, WENN er verhaftet wurde, war, dass er Hausfriedensbruch begangen oder verdächtigt wurde oder einfach in Gewahrsam genommen wurde, um zu fragen, warum er dort war, wo er war. Sein Video hat ihm möglicherweise tatsächlich geholfen, freigelassen zu werden, indem er einen Grund für seine Anwesenheit angegeben hat, wenn er sonst möglicherweise der Absicht verdächtigt wurde, Drogen usw. zu stehlen.

Während China keine guten Aufzeichnungen über Menschenrechte und Transparenz hat, sieht dieser Fall wie ein Furphy aus.


Antwort 3:

Bei einer Notfall-Epidemie wie der Coronavirus-Epidemie ist es wichtig, Panik und Hysterie vorzubeugen.

Menschen. Wenn Sie bequem zu Hause sitzen, können Sie sich nicht in die Schwierigkeiten der Entscheidungsträger einfühlen, wenn zu Beginn einer solchen Epidemie eine hohe Unsicherheit besteht.

Menschen, die vor Ort sehen, was um sie herum geschieht, leiden unter der Tendenz, die Bäume und nicht den Wald zu sehen, in dem sie sich befinden. Es ist wichtig, die Mikro- und Makroansichten einer Situation in Einklang zu bringen, bevor Entscheidungen getroffen werden können.

In Eile getroffene Entscheidungen ohne Berücksichtigung von Mikro- und Makrodetails tragen nicht zu Lösungen bei.

Ja, die sogenannten „Whistleblower“ wissen nicht genau, was gerade passiert. Welche Glaubwürdigkeit kann ihren Berichten in den frühen Stadien beigemessen werden?

Die bisherigen Maßnahmen der chinesischen Regierung haben gezeigt, dass die chinesische Regierung das Problem nicht leichtfertig behandelt.

In dieser Hinsicht tragen soziale Medien nicht dazu bei, wirksame Lösungen zu finden, wenn es keine Disziplin und Kontrolle über die Überprüfung von Informationen gibt.

Schlussfolgerungen und Meinungen werden mit unvollständigem Wissen unter hoher Unsicherheit gebildet.

Ich mache mir keine Illusionen über die Schwierigkeiten, mit denen die chinesische Regierung konfrontiert ist, aber ich sehe bisher keinen Grund, dass die chinesische Regierung in ihrer Verantwortung versagt hat.

Die chinesische Regierung leistet hervorragende Arbeit, um ihre Bürger und den Rest der Welt vor diesem Virus zu schützen.


Antwort 4:

würde niemanden überraschen, die chinesische Führung ist wahnhaft, wenn es um die Optik der Situation geht, und dies wäre eine Marke für sie. Sie haben eine so strenge Kontrolle über Nachrichten und Informationen, dass sie Menschen, die ihrer Erzählung nicht blind folgen, nicht vollständig erfassen. und wer wird es in Frage stellen ... es kam von uns und wir waren die Verantwortlichen. Ich mag es, die gleiche Denkweise zu verwenden, um es ein bisschen so zu gestalten. Cops benutzen seit einiger Zeit Body Cams. Schauen Sie ab und zu und Sie können nicht eine Woche mit 1 Clown gehen, der einen Running Kick in eine Dudes-Kuppel macht, wie es die Weltmeisterschaft ist, oder wo ein Schlag genügen würde, aber anschließend 5 weitere und einen Unterarmschauer. Sie werden es tun, ohne zu versuchen, sich zu verstecken, und die Kamera abziehen, um das Klopfen zu machen. Gehen Sie zurück zum Auto. Die Dash-Cam spricht mit anderen Offizieren usw. Sie kennen die Cams auf ihnen, die Autos, Passanten. Warum? Sie sind nicht dumm, ein großer Teil ihrer Arbeit. Ich habe auf Details, Bewusstsein und genaue Beobachtung geachtet. Sie tun es, weil es ein Teil von ihnen ist, der in Arbeit versunken ist, Mitarbeiter, und sie wissen, dass sie Informationen kontrollieren und sie spinnen können, was uns trotzen wird, waren verantwortlich. Weder die chinesischen Führer noch Teile unserer Polizei ändern sich, was nur den Abzug ihrer öffentlichen Einrichtungen beschleunigt. Oh, und diese Polizisten sind nicht als diejenigen gedacht, bei denen es offensichtlich ist und dass Gewalt und Schießen usw. für die Sicherheit aller notwendig sind, aber eine ganze Menge dieser ziemlich zweifelhaften Schießereien könnten unter die gleiche Einstellung fallen, wer sie sind persönlich und beruflich