Können Hunde das neuartige Coronavirus fangen oder verbreiten?


Antwort 1:

NEIN. Hunde können COVID-19, das neuartige Coronavirus, nicht fangen oder verbreiten.

Bitte teilen Sie allen, die Sie kennen, diese Tatsache mit.

Es ist sehr wichtig, dass Menschen nicht in Panik geraten und Hunde oder Katzen verletzen, weil sie Angst vor dem Coronavirus haben. Es gibt bereits Leute, die ihre Tierärzte fragen, ob sie ihre Haustiere aufgrund des Coronavirus einschläfern müssen. Diese Situation ist für Hunde bereits gefährlich. Lassen Sie uns alle tun, was wir können, um unsere Haustiere zu schützen und um sicherzustellen, dass sie nicht Opfer von Fehlinformationen und Angst sind.

Es gibt andere ältere Coronavirus-Stämme, die Hunde fangen können, und es gibt Impfstoffe dafür. Dies ist jedoch NICHT das neuartige Coronavirus, von dem jetzt alle sprechen, und dies ist KEIN Coronavirus, das an Menschen weitergegeben werden kann.

Sich kümmern.