Kann das Coronavirus die Weltwirtschaft zerstören?


Antwort 1:

Ich denke, Ihre Frage ist schwer zu beantworten. Sobald dieses Ding seinen Lauf genommen hat, werden wir natürlich die Antwort haben, aber aus heutiger Sicht gibt es keine sichere Möglichkeit, dies zu sagen. Wenn wir sagen könnten, dass sich das Virus trotz aller Bemühungen, es einzudämmen, ausbreiten und Chaos anrichten wird, wäre das eine Zukunftsaussicht. Wenn wir das könnten, was wir offensichtlich nicht sind, würden wir wahrscheinlich noch verzweifeltere Maßnahmen ergreifen, um die Kontrolle zu erlangen, selbst auf Kosten der Tötung einiger hunderttausend Menschen, wenn wir vernünftigerweise der Meinung wären, dass dies der einzige Weg zur Rettung der Zivilisation ist .

Wir wissen, dass die Dinge schlecht geworden sind, und wir erwarten, dass sich die Dinge verschlechtern werden, aber es kann sich herausstellen, dass das Ganze nur aus dem Ruder läuft, oder es kann gut sein, dass es nur ein paar tausend Menschen tötet und das das Ende sein wird davon. Die spanische Grippe tötete Millionen, aber das Leben ging trotzdem weiter.

Mitte des 13. Jahrhunderts tötete der Schwarze Tod ein Drittel Europas, und das Leben ging weiter.

Wir können Sachen nicht so gut kontrollieren, wie wir möchten. Trotzdem denke ich, wir werden das mit minimalem Aufwand durchstehen und - das Leben wird weitergehen ...

Sorgen machen uns nicht sicherer.