Kann die Forschung über die unheimliche Ähnlichkeit einzigartiger Inserts im 2019-nCoV-Spike-Protein mit HIV-1 gp120 und Gag das Wuhan-Coronavirus zum Abschluss einer Biowaffe Chinas führen?


Antwort 1:

Viren mutieren ständig. Jedes verdammte Jahr tauchen neue Sorten auf. nCov-2019 lässt sich leicht als Mutation eines anderen in Säugetieren endemischen Virus erklären, das für den menschlichen Verzehr verkauft wird. Dies kommt häufig überall vor. Erinnerst du dich an die Schweinegrippe?

Keine Macht gewinnt etwas davon, ein paar tausend Menschen auf der ganzen Welt zu ermorden.

Übrigens sind für jedes bisherige Opfer von Coronavirus etwa 2000 an bereits vorhandenen Grippestämmen gestorben. Die Grippe tötet die Alten, die ganz Jungen und die Schwachen.


Antwort 2:

Ich würde es für möglich halten. Nur weil die Genfer Konvention vor langer Zeit biologische Waffen verboten hat, heißt das nicht, dass eine Nation sie nicht einsetzen wird. Und wenn das Coronavirus das Ergebnis des Versuchs ist, biologische Waffen zu entwickeln, wundern Sie sich nicht, wenn andere neue Viren auftauchen. Für einige Nationen und Kulturen wird der totale Völkermord dem Krieg vorgezogen.