Kann das Wuhan Pneumonia Coronavirus (2019-nCoV) wirklich übertragen werden, wenn eine infizierte Person asymptomatisch ist? Wie kommt es dazu?


Antwort 1:

Ich bin kein Arzt, aber da ich viel Zeit habe, habe ich viel gelesen.

Scheint, als ob dieses Virus in der Lage ist, die HNO-Teile (Ohr, Nase, Hals) des Körpers zu umgehen und direkt in Ihre Lunge zu gelangen. Von dort wird Ihre Lunge weiß und stirbt langsam ab. Aus diesem Grund haben Patienten am Anfang selten Symptome. Wenn die Infektion schwerwiegend wird, tritt Fieber auf.

Deshalb ist das Wuhan-Virus so beängstigend… es ist wirklich wie eine Zombie-Krankheit: Sie wissen nicht, wer es hat und werden sich in 14 Tagen oder länger in einen Zombie verwandeln. In der Zwischenzeit werden Sie von ihnen infiziert, ohne es zu wissen, und dann werden Sie selbst zu einem unwissenden Zombie.


Antwort 2:

Sie müssen ein Optiker sein, um anzunehmen, dass JEDE Infektionskrankheit nur dann infektiös ist, wenn Symptome vorliegen.

Dies, das von chinesischen Forschern in NEJM veröffentlicht wurde, zeigt einen asymptomatischen Patienten mit Anzeichen von viraler RNA in der Nase, die Anzeichen einer Ansteckung vor Symptomen sind.

SARS-CoV-2-Viruslast in Proben der oberen Atemwege infizierter Patienten | NEJM


Antwort 3:

Es gibt Viren wie das Wuhan-Corona-Virus, die eine Person Tage vor der Entwicklung von Symptomen infizieren. Viren können von Personen übertragen werden, die einer Erkältung oder Grippe oder einer anderen ansteckenden Viruserkrankung ausgesetzt waren, aber möglicherweise bis zu 5 Tage nach ihrer Exposition keine Symptome aufweisen.

Obwohl es zunächst keine Symptome gibt, kann die exponierte Person das Virus dennoch durch Husten, Niesen oder Berühren einer Oberfläche verbreiten, nachdem sie in die Hand geniest hat… und Essgeschirr geteilt hat… einige Viren können sogar für kurze Zeit oder sogar Tage leben Auf nassen Tüchern, glatten Oberflächen werden Gesichtsmasken verwendet oder können sich sogar in Schmutz und Staub verstecken, die seit Jahren nicht mehr gestört wurden. Dies ist jedoch ungewöhnlich.

Um sich vor einer Ansteckung mit einem Virus, einschließlich dieses Wuhan-Corona-Virus, zu schützen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife waschen, insbesondere nachdem Sie in überfüllten öffentlichen Bereichen waren. Vermeiden Sie es, Dinge zu berühren oder zu husten oder zu niesen on… viel Glück damit… Versuchen Sie, überfüllte Innenfunktionen ohne gute Belüftung zu vermeiden, wenn Sie dies während der Grippesaison und während dieses Ausbruchs des Koronavirus können. Schwächen Sie Ihr Immunsystem jedoch nicht durch unnötige Sorgen. Die Chancen stehen gut, dass Sie dies nicht tun. “ Fangen Sie dieses spezielle Virus ab, wenn Sie nicht nach Wuhan oder in andere Gebiete Chinas reisen oder von jemandem geniest werden, der kürzlich nach Wuhan gereist ist. Seien Sie nur vorsichtig und waschen Sie Ihre Hände. Das Virus muss in Ihre Nase und Ihren Mund gelangen oder Augen, bevor es eine Infektion verursachen kann ..


Antwort 4:

Sie müssen ein Optiker sein, um anzunehmen, dass JEDE Infektionskrankheit nur dann infektiös ist, wenn Symptome vorliegen.

Dies, das von chinesischen Forschern in NEJM veröffentlicht wurde, zeigt einen asymptomatischen Patienten mit Anzeichen von viraler RNA in der Nase, die Anzeichen einer Ansteckung vor Symptomen sind.

SARS-CoV-2-Viruslast in Proben der oberen Atemwege infizierter Patienten | NEJM