Könnte es möglich sein, dass einige Menschen bis jetzt weiterhin von den verantwortlichen Tierarten mit Coronavirus kontaminiert sind?


Antwort 1:

Es sind 20 bekannt, die dieses Virus übertragen.

Die Cov von 2019 wurde vermutlich von Fledermäusen verbreitet, aber sie befanden sich im Winterschlaf und als nächstes fanden sie eine Schlange.

Jetzt sind sie sich nicht sicher.

Wenn sich die Menschen nicht die Mühe machen, herauszufinden, welche Kreaturen dieses Virus tragen, und sie weiterhin jagen, um sie entweder zu essen oder zu verkaufen, wird das Virus, das sie tragen, die Menschen weiterhin infizieren.

Deshalb wurden alle Märkte, die sich mit Tieren befassten, geschlossen.

Es gibt nicht viel mehr, was Flughafensicherheit / Zoll tun kann. Wenn sie ein Tier / eine Kreatur finden, die illegal ist, um es in dieses Land zu bringen, wird es getestet und ich nehme an, dass es zerstört wird, wenn es gefunden wird.

Menschen sind ihre eigenen schlimmsten Feinde, man kann nicht eine ganze Spezies von Kreaturen beschuldigen oder auslöschen, nur weil sie ein Virus trägt. Es sind Menschen, die aufhören müssen, diese Kreaturen zu fangen / zu töten, nur wegen der menschlichen Gier nach Geld.

Dies ist NUR meine Meinung und meine Gedanken zu diesem Thema.


Antwort 2:

Ja. Wenn Menschen eine Art wildes Tier halten, das sie von diesen Tiermärkten bekommen haben, und wenn sie nicht gefangen werden, könnten ihre Tiere die Familie infizieren und es würde sich von dort aus ausbreiten. Oder wenn sie weiterhin das falsche Tier jagen, können sie es leicht selbst bekommen.

Das letzte Mal konnte man Menschen raten, Zibetkatzen zu meiden. Diesmal weiß bisher niemand, welche Wildtierarten zu meiden sind.