Überleben oder sterben mehr Menschen, wenn sie sich mit Coronavirus infizieren?


Antwort 1:

Ich denke, ungefähr 99% von ihnen werden überleben.

Am Montag teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit, dass die Sterblichkeitsrate der neuen Krankheit Covid-19 bislang 3,4 Prozent beträgt - ein deutlich höherer Anteil als zuvor. Auf einer Pressekonferenz stellte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus dies fest Covid-19, die durch das neue Coronavirus sars-cov-2 verursachte Krankheit, ist tödlicher, aber weniger ansteckend als die normale Grippe. Die WHO gibt jetzt selbst zu, dass die Zahl, die sie nach außen kommunizierten, wahrscheinlich übertrieben ist. Trotzdem hat die Organisation beschlossen, Äpfel mit Birnen zu vergleichen - die Sterblichkeitsrate bei häufiger Influenza, auf die sich die WHO bezieht, wird über einen längeren Zeitraum gemessen. Die große - und unbekannte - Variable, die die geschätzte Sterblichkeit von Covid-19 beeinflusst, ist Die große Anzahl von Menschen, die ohne Symptome mit Sars-Cov-2 infiziert sind. Epidemiologen sagen, dass eine Sterblichkeitsrate auf Bevölkerungsebene von 0,7 bis 0,8 Prozent vernünftiger ist.