Glauben Sie, dass die Coronavirus-Epidemie die Entkopplung zwischen China und den USA beschleunigen wird?


Antwort 1:

Der Ausbruch wird sicherlich US-Hersteller dazu bringen, über ihre Lieferketten nachzudenken und darüber, wie sie umgeleitet werden können, um solche Situationen in Zukunft zu vermeiden. Ein solches Beispiel ist die Tatsache, dass viele der Inhaltsstoffe von Arzneimitteln, die in den USA hergestellt werden, von chinesischen Lieferanten stammen. Dies schließt auch Medikamente ein, die in ihrer endgültigen Form aus China verschifft werden. Ich habe heute einen Artikel über die Bewaffnung dieser chinesischen Produkte gelesen, der die Weigerung Chinas einschließt, Inhaltsstoffe, Medikamente ohne medizinischen Nutzen oder sogar Medikamente zu verkaufen, die tatsächlich schädliche Auswirkungen auf den Benutzer haben könnten. Dies sind ernsthafte Bedenken, die US-Hersteller berücksichtigen müssen, wenn sie einen Herstellungsort für ihre Produkte in Betracht ziehen.