Wie konnte CDC bei der Herstellung eines Testkits für das Wuhan-Coronavirus für die US-Bevölkerung so inkompetent sein?


Antwort 1:

Erinnern Sie sich an das alte Sprichwort „Sie bekommen nur das, wofür Sie bezahlen“?

Nun, in erster Linie hat Trump die Mittel für die CDC für 3 Jahre erheblich gekürzt, weil er "es hasste, Leute zu bezahlen, die herum sitzen und nichts tun".

(Ich denke, er hat seinen Tagesablauf nicht auf Video aufgezeichnet), Er hat weitere Kürzungen bei HHS im diesjährigen Budget eingeplant !!

Infolge dieser Kürzungen wurden 18 CDC-Epidemiologen entlassen!

Also bekommen wir jetzt das, wofür wir bezahlt haben ... Trumps Golfwochenenden in Mara Lago, ... keine Forschung und Corona-Impfstoffe!

In den USA wurden ungefähr 5500 bis 7500 Menschen von ungefähr 329 Millionen plus Bürgern getestet, und es gab nicht genügend Produktionskapazitäten für Kits, um die am stärksten gefährdeten Personen zu testen, geschweige denn die breite Öffentlichkeit! Es gibt keine Hoffnung in der Hölle, dass jemals genügend Kits verfügbar sein werden, um die anhaltenden Bedürfnisse einer sich ausbreitenden Pandemie zu befriedigen!

Zweitens ignoriert Trump immer wieder seine Experten auf seinem Gebiet und spinnt wilde Fiktion über das Ausmaß und die Gefahr der Krankheit (was Angst und Panik auslöst). Er ist so weit gegangen, mildere Personen zu ermutigen, weiter zu arbeiten und wahrscheinlich andere zu kontaminieren und das Virus und die Krankheit sich vermehren zu lassen!

Dies kann kein gutes Zeichen für Eindämmung oder Quarantäne sein, geschweige denn für eine selbstkontrollierte Isolation oder für die Kosten für den Einzelnen und die Wirtschaft insgesamt!

Drittens hat Trump die am wenigsten kompetente Person in den USA als Corona-Virus-Zar ausgewählt. VP PENCE, dessen Amtszeit und Fachwissen darin besteht, eine potenziell tödliche HIV / AIDS-Epidemie in seinem Heimatstaat Indiana auszulösen, um die Verwendung von Kondomen zum sexuellen Schutz zugunsten seines evangelischen Schutzgeräts zu unterbinden. “ Abstinenz"!

Die Inkompetenz liegt nicht in der Trump-mundgerechten CDC mit Ressourcen- und Personalmangel, sondern ausschließlich in der ignoranten, dummen und selbstverherrlichenden, idiotischen Verwaltung des Präsidenten und seiner Kohorte serviler GOP-Befähiger!

Geben Sie die Schuld, wo es verdientermaßen gehört ... genau im Oval Office!

Diese Krankheit ist nur der schlimmste mögliche Fall in einer Litanei von Korruption, Versagen und Kriminalität (im Amt durchgeführt),… .. insofern Menschenleben verloren gehen und in Zahlen, die noch zu bestimmen sind!


Antwort 2:

Um fair zu sein, sollte die gesamte CDC in dieser einen Angelegenheit nicht verurteilt werden. Dies scheint wie folgt verlaufen zu sein:

  • Es gibt ein Testkit, das im ganzen Rest der Welt verwendet wird. Es wurde größtenteils in Berlin mit Hilfe chinesischer Wissenschaftler entwickelt
  • Aus eigenen Gründen wollte die CDC ihre eigenen entwickeln. Nach dem, was wir hier hören, ist dies darauf zurückzuführen, dass sie Tests auf andere Krankheiten in denselben Test einbeziehen wollten. Es mag gute Gründe dafür gegeben haben, zum Beispiel zu sehen, welche Wechselwirkungen bei Todesfällen zwischen Covid-19 und anderen Krankheiten wie Influenza auftreten können. Dies ist jedoch der entscheidende Punkt 1 - Ingenieure werden den Ausdruck „das Beste vertreibt das Gute“ erkennen, mit anderen Worten, etwas zu bekommen, das funktioniert (der Standard-WHO-Test), war möglicherweise eine bessere Wahl als die Entwicklung des „Ideals“. Dies scheint hier geschehen zu sein, aber jeder, der den Ansatz kritisiert, sollte anerkennen, dass er im Nachhinein wahrscheinlich 20/20 einsetzt
  • Der von der CDC genehmigte Test hat beim ersten Mal nicht funktioniert - Schlüsselpunkt 2. Die Leute haben es vermasselt, das ist alles, was dazu gehört.

Ich vermute, dass die Analysen nach dem Ereignis, wenn sich der Staub gelegt hat, zu dem Schluss führen könnten, dass das nächste Mal, wenn es zu einer Pandemie kommt, die möglicherweise die gesamte Menschheit infiziert, wir einfach alles verwenden, was funktioniert, und so schnell wie möglich den Überblick behalten.


Antwort 3:

Testkits wurden im letzten Monat erfunden. Mit begrenzten Tests funktionierten frühe Modelle, wiesen jedoch hohe Fehlerraten auf, wenn keine frühen Infektionen gemeldet wurden. Es wurden empfindlichere Modelle getestet, die in 90 Minuten genau berichten. Diese werden rund um die Uhr produziert, um in wenigen Wochen 10.000.000 zur Verfügung zu haben. In Anbetracht dessen, wie medizinische Unternehmen normalerweise mehr sind, ist dies bemerkenswert