Wie lehne ich eine Vor-Ort-Reise nach London wegen eines wachsenden Coronavirus-Ausbruchs ab?


Antwort 1:
  • „Aufgrund eines früheren Engagements bedauere ich, dass ich Ihre freundliche Einladung nicht annehmen kann. . . ”
  • Aufgrund des Gesundheitszustands meines Ehepartners bereue ich usw. usw.
  • Aufgrund meiner erhöhten Temperatur und der Symptome, die ich nicht erlebe, bereue ich usw. usw.
  • Aufgrund meines rückläufigen Aktienportfolios und der sofortigen Aufmerksamkeit bedauere ich usw. usw.
  • In Anbetracht all dessen, was gerade in der Welt des Reisens vor sich geht, halte ich es für ratsam, Ihre herzliche Einladung zu usw. usw. abzulehnen.

Um Ihre Frage zu beantworten: Wie lehnen Sie eine solche Reise ab? Liebenswürdig. Siehe Beispiele 1–5 oben.


Antwort 2:

Woher kommen? Wenn Sie aus bestimmten Regionen Chinas kommen, wird Ihr Kollege in London sicher verstehen, dass Sie nicht kommen. Ich habe mir gerade die neueste Erklärung von WHO COVID-19 angesehen und es gibt nur 13 Fälle in ganz Großbritannien. Nur 1 von ihnen wurde tatsächlich "im Land" weitergegeben. Eine Reise nach London oder Großbritannien zu verpassen, wenn Sie befürchten, sie dort zu erwischen, macht also keinen Sinn. Siehe den Link zum neuesten WHO-Bericht unten.

https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/situation-reports/20200226-sitrep-37-covid-19.pdf


Antwort 3:

In Großbritannien gab es 15 Fälle von Coronavirus. Alle haben eine gewisse Kontinuität zum Ausbruch in China.

London ist kein Ort des Risikos mehr als Paris, New York, San Francisco.

Wir müssen dies relativieren. Vorausgesetzt, Sie beachten normale Hygienekontrollen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie infiziert werden.

Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife, nachdem Sie die Toilette benutzt haben und wenn Sie nach Hause kommen. Dies sollte für 20 Sekunden (ungefähr die Zeit, die benötigt wird, um zweimal „Happy Birthday“ zu singen) mit Seife erfolgen und sicherstellen, dass Sie sich zwischen den Fingern und den flachen Oberflächen der Hand waschen

So waschen Sie Ihre Hände

Tragen Sie unterwegs eine Packung Taschentücher und ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis.

Wenn Sie niesen, tun Sie dies in ein Taschentuch und entsorgen Sie es sofort in einem Abfallbehälter. Verwenden Sie dann ein wenig des Desinfektionsmittels, um Keime aus Ihren Händen zu bekommen. Ähnliches Verfahren, wenn Sie einen öffentlichen Handlauf verwenden, der Treppen hoch oder runter geht


Antwort 4:

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie glauben, dass London Corona hat oder ob Sie glauben, dass Sie es hierher bringen werden.

Nur um Sie wissen zu lassen, dass wir hier in Großbritannien keine weit verbreitete Korona haben. Alle bekannten Opfer sind isoliert und jeder, der glaubt, sie zu haben, wird sich selbst isolieren.

Von 66 Millionen Einwohnern haben nur 16 Menschen dieses Virus.

Reisende werden am Flughafen bei ihrer Einreise nach Großbritannien überprüft.

ES IST HIER SICHER.

Wenn du wirklich nicht hierher kommen willst, dann nicht. Obwohl Sie überall herzlich willkommen geheißen werden, wird Ihre Abwesenheit nicht bemerkt.

Haben Sie eine gute Zeit, was auch immer Sie wählen.


Antwort 5:

Was meinst du mit "für"? Wenn Sie "weil ich infiziert bin" meinen, bleiben Sie bitte fern. Wenn Sie "weil ich Angst habe, es zu bekommen" meinen, frage ich mich, ob Ihnen ein Reisepass oder in der Nähe von scharfen Instrumenten erlaubt sein sollte.

London und Großbritannien sind sicher. Sie haben eine viel höhere Wahrscheinlichkeit, von einem Linkshänder überfahren zu werden, Arsenal beim attraktiven Fußballspielen zuzusehen oder mit einem vernünftigen Brexiteer zu sprechen, als sich in Großbritannien mit dem Virus zu infizieren. JA WIRKLICH….