Wie wird Donald Trump mit der ersten großen Krise seiner Präsidentschaft, der Coronavirus-Pandemie, umgehen?


Antwort 1:

Die erste wichtige Sache, die der Präsident so reibungslos gemacht hat, scheint niemandem bewusst zu sein.

Er schloss den von Clinton und Obama geplanten Krieg mit Russland in Syrien.

Es hätte zu einem nuklearen Austausch führen können.

Jimmy Dore ist eine großartige Ressource

Obama und Clinton planten mit Russland einen Krieg auf der Ebene des „Irak-Krieges 2“ in Syrien, in dem 100.000 US-Truppen wie im Irak über Kriegsverbrechen stolpern.

Wenn die Beendigung des Krieges in Syrien ALLES ist, was Präsident Trump tut, ist er der beste Präsident seit dem FDR.

Der Präsident hat das abgeschaltet. Und Gott sei Dank, dass er es getan hat.


Antwort 2:

Bisher hat unser Präsident alles richtig gemacht.

Zu Beginn, als die CDC, das NIH und die WHO mit dem Präsidenten über die aufkommenden Ereignisse in Wuhan sprachen, wandte sich der Präsident an China und bot unsere Hilfe an. Die Chinesen sagten uns, wir sollten fischen gehen.

Im Januar hat unser Präsident den notwendigen Schritt unternommen, um China davon abzuhalten, Menschen in die USA zu schicken. und bot ihnen auch Hilfe an und sie sagten uns, wir sollten fischen gehen.

Bis dahin wussten das Haus und der Senat auch, was geschah, und die Demokraten nutzten es, um einen politischen Krieg zu beginnen, in dem der Präsident als rassistisch bezeichnet wurde.

Und das Haus ging nie in eine Sondersitzung, um für eine Finanzierungsrechnung zu stimmen, die sie auf alles schleppten.

Der Präsident hat politische und bürokratische Hindernisse für die CDC und das NIH beseitigt, um ihre Arbeitsfähigkeit zu beschleunigen, und erklärt, dass auf die eine oder andere Weise alle erforderlichen Mittel zur Verfügung stehen würden. Dann legte das Haus schließlich eine Gesetzesvorlage vor, die der Senat und der Präsident unterzeichnen sollten. Und immer noch spielen die Demokraten Politik.

Der Präsident hat der Nation einen ruhigen, gleichmäßigen Ton gegeben und stellt weiterhin sicher, dass unsere Experten über alles verfügen, was sie brauchen.

ER ermöglicht es den Staaten, das zu bekommen, was sie brauchen. Zur Hölle Sogar Gavin Newsom lobte ihn.

Er hat an Maßnahmen gearbeitet und den Kongress gebeten, mit ihm zusammenzuarbeiten, damit wenn

SIE

sind betroffen, dass Sie finanzielle und andere Hilfe bekommen können, wenn

SIE

brauchen.

Er wird

IHRE

Präsident bekommen mit dem Programm.


Antwort 3:

Dies ist NICHT die erste große Krise…

Tornados, Hurrikane und andere Probleme, die MEHR LEBEN gekostet haben, sind bereits aufgetreten.

Demokraten versuchten, Trumps Umgang mit diesen…

Und die wirklichen Probleme wurden von demokratischen lokalen Politikern verursacht (insbesondere, weil die korrupten Politiker von Puerto Rico Hilfsgüter lagerten und sich dann darüber beschwerten, dass keine Hilfe geschickt wurde). Sind die an die Clinton Foundation gesendeten Mittel für das Senden von Hilfe nach Puerto Rico jemals in JEDEM gelandet? Hilfe dorthin gehen? Keiner, zu dem jemand zugegeben hat ...

Praktischerweise vergessen Sie, dass diese aufgetreten sind, weil die Ergebnisse nicht zu Ihrer Agenda passen.


Antwort 4:

Schauen wir uns das mal an.

Zunächst bestritt Trump, dass es etwas war, worüber er sich Sorgen machen musste, und versuchte stattdessen zu behaupten, es sei ein Scherz, den die Demokraten und Medien ausgepeitscht hatten, um ihn zu trüben. Dann behauptete er, sie wollten, dass Millionen von Menschen sterben, damit er politisch geschädigt würde. Jeder, der sich ernsthafte Sorgen über die Situation in China und die Ausbreitung von COVID-19 machte, war ein Sorgenwort und ein Betrüger.

Er erklärte, dass ein Impfstoff schnell hergestellt werden würde. Der Leiter der CDC korrigierte ihn, da die sichere Herstellung von Impfstoffen mehr als ein Jahr dauert. Trump hat jetzt mehrmals versucht, dasselbe zu behaupten, nur um korrigiert zu werden. Impfstoffe brauchen Zeit.

Dann sickerte etwas durch sein Gehirn, um zu erkennen, dass etwas getan werden musste, und so platzierte er Mike Pence, einen Mann, der einst einen HIV-Skandal in seinem Heimatstaat Indiana leitete, der größtenteils durch seine ideologische Inflexibilität und vor allem durch einen Mann verursacht wurde Wer nicht an die Evolution glaubt, ist verantwortlich für die Taskforce der US-Regierung, sich damit zu befassen.

Als es im Bundesstaat Washington zu einem Ausbruch kam, verachtete er den Gouverneur prompt als "Schlange" und behauptete weiterhin, dass Menschen, die sich wegen des Virus Sorgen machten, Betrüger waren, die Amerika untergraben wollten. Oh, und er besuchte die CDC, wo klar wurde, dass der einzige Weg, ihn mit irgendetwas an Bord zu bringen, darin besteht, ihn zuerst verschwenderisch zu loben und ihm dann, während er grinst und nickt, böse schreckliche Wahrheiten zu sagen - die er später falsch darstellt.

Schließlich, letzte Nacht, kam ihm endlich etwas durch, dass etwas wirklich Wichtiges getan werden musste, und so verhängte er eine Reihe von Maßnahmen, vor denen a) er niemanden gewarnt zu haben scheint, b) die unpraktisch waren, wie das Verbot Reisen aus Europa, aber nicht aus Großbritannien, wenn in Großbritannien selbst eine beträchtliche Anzahl von COVID-19-Infizierten infiziert ist und c) er sich sofort zurückziehen musste, wie das Frachtverbot aus Europa, über das SecTreas wahrscheinlich viele Telefone geschrien hat Ein solches Verbot würde die Weltwirtschaft in den Müllcontainer werfen und dann in Brand setzen.

Er war ein Lehrbuchbeispiel dafür, was man bei einer Pandemie NICHT tun sollte.