Wie wird sich die Wirtschaft stabilisieren, wenn wir die Coronavirus-Epidemie durchstehen?


Antwort 1:

Die Wirtschaft kann nicht stabilisiert werden, solange das Reisen entmutigt oder verboten wird und Organisationen und Gebiete unter Quarantäne gestellt werden.

Es gibt kein wirtschaftspolitisches Mittel, um Unternehmen zu schließen oder die Arbeitseffizienz zu verringern, indem alle gezwungen werden, online zu arbeiten. Keine Nachfrage kann Waren und Dienstleistungen schaffen, die nicht produziert werden.

Die einzige Heilung ist medizinisch und epidemiologisch: wirksame Behandlungen für die Krankheit und Eindämmung ihrer Ausbreitung. Dies wiederum stoppt die Quarantänen und Panik.


Antwort 2:

Ja, es sollte so sein, dass China nicht wieder normal wird, es sei denn, einige von der rechten Gehirnhälfte getriebene rechtsgerichtete (nationalsozialistische) Weltkräfte wollen es nicht, also sagt die KP Chinas, dies ist seltsam, da man denken würde, dass sich das Virus dort immer noch ausbreiten würde mindestens so schlimm wie in anderen Ländern.

Es scheint in einigen Gebieten schlecht zu sein und nicht in anderen wie dem Iran, der größten schiitischen Macht im Nahen Osten, Italien, dem Zentrum Westeuropas.

Es gibt andere Faktoren wie Putin und Saudis MSB, die um Ölsenkungen kämpfen, die die petrochemische Industrie destabilisieren. Ich habe dieses Virus einem rechtshirnigen Idioten zugeschrieben, der Buschlebewesen frisst, die schlechte Viren tragen.

Putin hat die Nachricht verbreitet, dass die USA das Virus ausgelöst haben, aber ich fange an, eine russische Ratte zu riechen. Ich hoffe, ich liege falsch und bin froh, dass ich mich als falsch erweisen kann, aber EGMi maximiert meine logischen / positiven Gedanken und meinen IQ für die linke Gehirnhälfte, also bin ich es nicht oft falsch.

Es wird interessant sein, wenn der CPC den ersten Impfstoff entwickelt, vielleicht etwas früher, als man erwarten würde.