Wie würde Indien bei einem Ausbruch des China-ähnlichen Coronavirus (2019-nCov) reagieren?


Antwort 1:

Solche Krankheiten werden von der Geographie des Landes diktiert.

Indien hatte tödliche Krankheiten wie Cholera, Diphtherie, Haiza, Ruhr usw., die im Wesentlichen mit Mageninfektionen zusammenhängen, die zu Dehydration und damit verbundenen Todesfällen führen.

Andere waren Windpocken, Pockenpest usw., die entweder ausgerottet wurden oder kontrolliert werden können.

Andere sind TB, Maleria, Dengue-Fieber, diese wurden ebenfalls kontrolliert oder der Mensch ist kein Träger davon.

Die Pest von Surat hat jedoch gezeigt, dass Indien mit solchen Krankheiten gut umgehen kann.

Selbst im aktuellen Szenario zeigt das Zurückbringen von Menschen aus Wuhan das Vertrauen in die Absicht.

Ich denke nicht, dass angesichts der Umwelt und der Essgewohnheiten der Inder solche Krankheiten jetzt in Indien möglich sind und falls so etwas passiert, wird dies sicherlich kontrolliert.

Also mach dir keine Sorgen.


Antwort 2:

BJP: Nehru war verantwortlich.

RSS: Muslime tragen eine Schädelkappe anstelle einer Maske und verbreiten sie.

Bhakts: Soldaten sterben an der Grenze und Anti-Indianer weinen über ein kleines Virus.

TOI: Indien spielt T20 gegen Neuseeland. Kohli trägt eine Maske und spielt immer noch, was für ein patriotischer Inder er ist.

NDTV: Jhanvi Kapoor besucht das Fitnessstudio mit einer kleinen Maske und noch kleineren Shorts.

NRI: Gut, jetzt wird die Bevölkerung abnehmen.

Shashi Tharoor: Coronaviridae infiziert Ornithos und Homo Sapiens.

Modi: Während ich Monte Carlo besuche, ist mein Herz bei meinen Mitindianern zu Hause.

BCCI: IPL wird wie geplant durchgeführt.

Tamilen: Hindianer aus BIMARU-Staaten verbreiten es in Tamilnadu.

Andhra: Alle Naidus und Reddys sollen geimpft werden. Der Rest muss auf die Hilfe des Zentrums warten.

Kerala: Infizierter Mallus würde an der Grenze zu Tamilnadu abgeladen.

Bollywood: Der Kanadier Akshay Kumar spielt in der Biografie eines Arztes, der rund um die Uhr an der Behandlung von Corona-Patienten arbeitete.

Jaggi Vasudev: Um eine Kampagne zu starten, um 73 Rupien (nur Bargeld) von 60 Crores Indianern für die medizinischen Kosten von infizierten 1000 Menschen zu sammeln.

Christen: Jesus kommt, um die Toten aufzuwecken.

Mumbai: Die Anzahl der infizierten Viren ist geringer als die, die täglich auf U-Bahn-Strecken in Mumbai sterben.

Muslime: Bisher infizierte nur ein Muslim von insgesamt 1000 Patienten in Indien. Mascha Allah.

Börse: 1000 infiziert und verbreitet. Die Regierung sollte schnell handeln und den Fall von Sensex und Nifty stoppen. FM sollte in einem schwierigen Jahr die Kapitalertragssteuer zurückziehen.

Quora: Heute habe ich meine Ersatzmaske einem hustenden Fremden im Bus gegeben. Bitte stimme meiner selbstlosen Handlung zu und lass uns die Menschheit verbreiten.