Mir gehen die Masken aus. Kann UV im Sonnenlicht ein Virus auf einer gebrauchten Maske (z. B. Coronavirus) abtöten?


Antwort 1:

Ja. Legen Sie die Masken mindestens 1 Stunde lang direktem Sonnenlicht aus. Hier ist meine Quelle:

Stabilität des SARS-Coronavirus in menschlichen Proben und in der Umwelt und seine Empfindlichkeit gegenüber Erwärmung und UV-Bestrahlung.

„Stabilität des SARS-Coronavirus in menschlichen Proben und in der Umwelt und seine Empfindlichkeit gegenüber Erwärmung und UV-Bestrahlung.

Die Bestrahlung des Virus in Kulturmedium mit UV für 60 Minuten führte zur Zerstörung der Virusinfektiosität auf einem nicht nachweisbaren Niveau.

FAZIT:

Die Überlebensfähigkeit des SARS-Coronavirus in menschlichen Proben und in Umgebungen scheint relativ stark zu sein. Durch Erhitzen und UV-Bestrahlung kann die Virusinfektiosität wirksam beseitigt werden. “

Wenn die Masken aus waschbarem Material bestehen (chirurgische Masken), waschen Sie sie einfach. Wenn sie jedoch aus Papier bestehen (N95 / P2V-Masken), sind sie nicht waschbar. Direkte Sonneneinstrahlung zerstört das Virus in etwa einer Stunde. Überprüfen Sie Ihre Wetterinformationsseite, um die aktuelle UV-Indexbewertung zu sehen. Meins sagt derzeit, dass es "extrem" ist.