Wenn das Coronavirus nicht so schwerwiegend ist, warum gibt es dann Massenquarantänen? Gibt es etwas, das sie uns nicht erzählen?


Antwort 1:

Wer hat die Worte "nicht so ernst" verwendet? Sicher nicht die Experten (CDC, WHO, Johns Hopkins University usw.).

Es ist kein Weltuntergang, aber es ist ernst. Insgesamt liegt der Todesfall bei rund 1%, bei älteren Menschen jedoch höher. Wenn 70% aller Menschen es irgendwann bekommen (was eine Schätzung ist), werden die meisten Menschen nicht sterben, aber fast jeder wird mehr als eine Person mit einem Großelternteil kennen, der stirbt. Das ist nicht trivial.

Das andere Problem ist, dass wir seine Ausbreitung verlangsamen wollen, damit wir es nicht alle bekommen, selbst wenn wir es alle bekommen

gleichzeitig.

Unsere Gesundheitssysteme verfügen nicht über diese Kapazität.


Antwort 2:

Wer sind sie'?

Die Antworten sind alle online.

Definieren Sie zunächst "nicht ernst". Die Sterblichkeitsrate scheint zwischen 1 und 2% zu liegen. Das klingt klein, bis Sie bedenken, dass es da draußen keine Immunität und keinen Impfstoff gibt. Es gibt also nichts, was jeden davon abhält, es zu bekommen.

2% der US-Bevölkerung bedeuten 7 Millionen Tote.

Jetzt könnten Sie immer noch sagen: "Hey, meine Chancen stehen gut." Aber denken Sie daran, dass alle gleichzeitig krank sind. Denken Sie an 6% aller Betroffenen, die eine Intensivpflege benötigen.

Die Massenquarantänen sollen verhindern, dass alle gleichzeitig krank werden. Wenn die neuen Fälle pro Tag niedrig gehalten werden können, könnte das Gesundheitswesen dies nur bewältigen. Wenn der Virus rippen gelassen wird, erhalten Sie während des Höhepunkts keine Antwort auf einen Notruf.

Sicher, nachdem sich der Staub gelegt hat, könnten "nur" 2% tot sein. Aber du willst in diesen Wochen nicht leben.

Hier ist ein italienischer Arzt, der es gerade durchlebt: Italienisch

Der Arzt hebt den Deckel der Coronavirus-Krise und schlägt vor, dass die Menschen in Panik geraten sollten

Wie ich am Anfang schrieb, ist dies alles im öffentlichen Raum, also wer sind die 'sie', von denen du denkst, dass sie dir nichts erzählen?