Ist es möglich, dass die Olympischen Spiele 2020 wie MWC aufgrund des Coronavirus ebenfalls abgesagt werden?


Antwort 1:

Q; Ist es möglich, dass die Olympischen Spiele 2020 wie MWC aufgrund des Coronavirus ebenfalls abgesagt werden?

Wir befinden uns noch in einem Zeitraum von 4 bis 5 Monaten, um herauszufinden, ob das wachsende, tödliche Virus zu diesem Zeitpunkt schlimmer sein wird. Wenn es schlimmer ist, besteht die Möglichkeit, dass die Olympischen Spiele 2020 in Tokio verschoben / abgesagt werden, da sie sich ernsthaft auf der ganzen Welt ausbreiten. Wer weiß, die wichtigsten Faktoren / Überlegungen zu Geld / Kommerz / Traditionen können den gesunden Menschenverstand immer noch außer Kraft setzen, wenn es an der Zeit ist, die entscheidende Entscheidung für die Durchführung der Olympischen Spiele zu treffen. Es wäre enttäuschend, aber notwendig, wenn sich das Virus immer noch ausbreitet und mit dem Rest der Welt tödlicher wird.

Absagen der Olympischen Spiele sind schon früher passiert. Die Olympischen Spiele wurden in der Vergangenheit fünf Mal abgesagt. 1916 wurden die für Berlin geplanten Olympischen Sommerspiele aufgrund des Ersten Weltkriegs abgesagt. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Olympischen Winter- und Sommerolympiade 1940 sowie die Olympischen Winter- und Sommerolympiade 1944 abgesagt, sodass es Präzedenzfälle gibt, die 2020 erneut abgesagt werden sollten .


Antwort 2:

Ich werde die gleiche Antwort geben, die ich Anfang dieser Woche auf eine ähnliche Frage gegeben habe: Ich weiß nicht, aber die Organisatoren der Spiele möchten, dass sie weitergehen. Das Motiv dahinter ist Geld. Die Organisatoren behaupten, dass sie bereits 6 Milliarden USD ausgegeben haben, um sich auf die Spiele vorzubereiten, und es wäre eine unglaubliche Geldverschwendung, sie jetzt abzusagen. Übrigens: Wirtschaftsprüfer behaupten, dass die Kosten bisher doppelt so hoch sind.

Es scheint mir, dass die Organisatoren der Spiele hoffen, den Ausbruch des Coronavirus abzuwarten. Ihre Argumentation hinter dieser Philosophie ist, dass das Virus in China begann und größtenteils in diesem Land isoliert war. Mit Quarantänen und Reisebeschränkungen hoffen sie, dass die meisten Fälle in China bleiben.