Ist es möglich, die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, oder versuchen wir nur, den Ausbruch zu verlangsamen, um eine Überlastung der Krankenhäuser zu vermeiden?


Antwort 1:

Ein vollständiger Stopp hätte weitreichende Konsequenzen: Das Abschalten von Versorgungsunternehmen und der Basisinfrastruktur bedeutet völliges Chaos und Menschen, die ums Überleben kämpfen (oder anscheinend um die letzte Rolle Toilettenpapier). Es ist auch fast unmöglich, es in der Praxis vollständig zu stoppen. Es geht also in der Tat darum, die Kapazität von Krankenhäusern nicht zu überfordern.