Ist Quarantäne die beste Lösung, um Coronavirus einzudämmen?


Antwort 1:

Es gibt zwei Hauptfaktoren bei der Verbreitung einer Infektion: die Anzahl der Begegnungen, die jede infektiöse Person mit einem Anfälligen hat, und die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kontakt zwischen einem Anfälligen und einem Infektiösen zu einer neuen Infektion führt. Die Quarantäne reduziert die erstere, insbesondere wenn sie mit der Desinfektion kontaminierter Oberflächen einhergeht.


Antwort 2:

Ja. Soziale Distanzierung funktioniert. Aber was führen Sie in Ihre Umgebung ein? Mail? Lebensmittel? Oh oh. Jetzt haben wir wieder mögliche Kontaminationen. Mischen Sie eine 5: 1 Wasser / Bleichlösung und sprühen Sie alles ein, bevor Sie es zu Ihnen nach Hause bringen. Wischen Sie es einige Minuten lang nicht ab und legen Sie es in einen mit Bleichmittel desinfizierten Eimer. Alle Lagertaschen und Umschläge gehen direkt in den Mülleimer. Bevor Sie Dinge weglegen, waschen Sie Ihre Hände mindestens 1 Minute lang mit Seife und sehr warmem Wasser. Ich gebe zu, es ist langweilig, also beschränken Sie Ihre Ausflüge zum Lebensmittelgeschäft.


Antwort 3:

Da China elf Städte geschlossen hat und nicht gehört hat, ob über Nacht mehr getan wurde, scheint dies die Antwort zu sein.

Sie haben alle Reisen in und aus den Städten abgesagt.

Die meisten Flughäfen sind in höchster Alarmbereitschaft, und Dubai, das Hauptdrehkreuz für Flüge aus dem Fernen Osten, überprüft alle Menschen mit Fieber, da dieses neuartige Virus weitergegeben werden kann, bevor die Person krank wird, wo andere nicht weitergegeben wurden weiter, bis sie es bekommen haben.

Die meisten Länder warnen die Menschen davor, in infizierte Länder zu reisen und nicht in die Städte einzureisen, die China geschlossen hat.

Das sollte dazu beitragen, dass es sich weiter verbreitet als bisher.


Antwort 4:

Ich wette ... Wenn China zu 40% Vegetarier wird, werden sie dieses Problem nie wieder haben.

Haben sie keinen Grundsinn, warum jedes Mal, wenn Viren nur von Tierarten erzeugt werden? Weil diese Idioten sie ausbeuten.

Mit Ihrer riesigen Bevölkerung sind Sie gefährlich für die Natur, der Klimawandel und die Natur werden sich dagegen rächen.

Wie schwer ist es zu verstehen?

Im Jahr 2020 ist dies zu riskant, um nicht vegetarisches Zeug zu essen. Sehen Sie sich die verfügbaren Videos an. Sie sind Nutztiere und keine echten Tiere. Sie werden in Käfigen geboren und sterben auf Ihrem Tisch. Keine Freiheit, keine echte Sache.

Bitte, bitte, bitte hör auf, Tiere zu essen. Sie sind nicht real. Sie sind Nutztiere.

Die Natur warnt nur, wenn die Menschen nicht lernen. Sie sollten bereit sein, sich zum Guten oder Schlechten auszuzahlen.


Antwort 5:

Etwas ist besser als nichts! Wenn Sie nicht unter Quarantäne stellen, sind die Ausbreitungschancen viel höher. Es ist überhaupt keine neue Idee. TB-Sanatorien waren seit Hunderten von Jahren bekannt. Es ist eine Art Quarantäne, obwohl sie in heilsamen Regionen wie in Bergen eingerichtet sind.

Was die moderne Medizin hinzugefügt hat, ist die Aufrechterhaltung eines niedrigeren Luftdrucks in fast versiegelten Räumen (in denen die Patienten untergebracht sind). Darüber hinaus gibt es in sehr fortgeschrittenen Forschungslabors Möglichkeiten, den direkten Kontakt mit Menschen vollständig zu eliminieren. Das Personal kann die Probe / den Patienten aus der Ferne (z. B. mit einem Gummianzug) behandeln. Sie können auch die Handhabung des Patienten mechanisieren (z. B. Abgabe von Medikamenten usw.).