Gibt es eine Möglichkeit, eine Rückerstattung für ein nicht erstattbares Flugticket aufgrund von Coronavirus-Einschränkungen zu erhalten?


Antwort 1:

Höchstwahrscheinlich, aber es kommt darauf an. Planen Sie nach China, Italien oder Frankreich zu fliegen? Oder in eine andere „Rote Zone“? Wenn ja, können Sie eine Rückerstattung oder eine Gutschrift für eine zukünftige Reise erhalten. Denken Sie daran, dass Flugtickets ab dem Ausstellungsdatum nur ein Jahr gültig sind. Daher gibt es diese Datumsbeschränkung. Wenn Sie nicht vorhaben, in eine rote Zone zu reisen, liegt es im Ermessen der Fluggesellschaften, ob sie Ihnen eine Rückerstattung gewähren oder nicht.