Antwort 1:

Umm. Vielleicht macht die Frage nicht viel Sinn.

Erstens konnte ich im Internet suchen, um etwas über Chinas Arzneimittelexporte zu sagen. Mein Fazit ist, dass China nur einen sehr geringen Prozentsatz der in westlichen Ländern verkauften Arzneimittel ausmacht.

Zweitens, selbst wenn die meisten Medikamente in China hergestellt werden, werden Sie nicht ohne Medikamente auskommen, da es äußerst unwahrscheinlich ist, dass der Ausbruch des Coronavirus China langfristig stark beeinträchtigt.