Was ist ein neuartiges Coronavirus? Was ist das COVID-19-Virus?


Antwort 1:

Coronaviridae 2020 ist 2019 n CoV, im Gegensatz zu MERS-CoV, das 2012 über Kamele im Nahen Osten übertragen wurde, und SARS-CoV, das 2003 über Fledermäuse in der chinesischen Provinz Guandhong übertragen wurde.

Coronaviridae sieht aus wie die Corona der Sonne, daher der Name. Dies ist ein umhüllter Virus und hat auch Spitzen. Es ist positiv gestrandet und ein einzelsträngiges RNA-Genom und eines der größten RNA-Viren.

Dieses Virus verursacht schwere Atemprobleme, ähnlich wie Erkältung und manchmal sogar Lungenentzündung. Fieber ist meines Wissens auch eines der Symptome und sogar ein Gefühl von Unbehagen.

Um dies zu vermeiden, muss man auf angemessene Hygiene achten und sich bei leichter Erkältung mit Feuchtigkeit versorgen. Außerdem müssen die mit diesem Virus infizierten Personen isoliert werden, wie dies Australien in seinem Land tut, indem die betroffenen Menschen auf einer Insel fern vom Festland lokalisiert werden. Außerdem haben sie das Virus neu erstellt, damit Wissenschaftler dieses Virus untersuchen und ein Gegenmittel daraus herstellen können, da es auch gegen dieses Virus keine ordnungsgemäße Impfung gibt.

Man darf kein ungekochtes oder teilweise gekochtes Fleisch und auch keine Milch essen.

Auch Indien hat den ersten bestätigten Fall von Coronaviridae im Bundesstaat Kerala gemeldet. Der Junge studierte in der chinesischen Provinz Wuhan.

In Kerala wurde ein positiver Fall von neuartigem Coronavirus gefunden. Der Student studierte an der Wuhan Universität in China. Der Patient ist stabil und wird engmaschig überwacht. #coronavirus pic.twitter.com/fDlME0UdRR— ANI (@ANI) 30. Januar 2020
Update zu Novel #Coronavirus: Ein positiver Fall wurde in # Kerala gemeldet. # NCoV2020. Lesen Sie die Details hier: https://t.co/hYknfIKQiY@PMOIndia @drharshvardhan @AshwiniKChoubey @PIB_India @DDNewslive @airnewsalerts @ ANI— Ministry of @ MoHFW_INDIA) 30. Januar 2020

Russland hat seine Grenze zu China geschlossen. Indien sollte jetzt folgen und Flüge nach China und anderen schwer betroffenen Ländern sollten abgesagt werden.

JUST IN: Russland schließt Grenze zu China wegen #coronavirus: PM | über @AFP pic.twitter.com/iSrKHHxVZf - GMA News (@gmanews) 30. Januar 2020

Auch auf den Philippinen entscheide ich mich für ein Reiseverbot.

Als die Philippinen ihren ersten Fall von neuartigem #coronavirus bestätigten, fordern die Senatoren die Regierung auf, ein vorübergehendes Reiseverbot von und nach China zu erlassen. #nCoVREAD: https://t.co/MmQfhcz9qI pic.twitter.com/l4A7U6JrXd— Rappler (@rapplerdotcom) 30. Januar 2020

Obwohl sie es früher hätten tun sollen.

Ich musste 1 bestätigten Patienten haben, bevor das Reiseverbot umgesetzt werden konnte. Ich habe keine Worte. FOLGEN SIE MIR NICHT (@ i131091515) 30. Januar 2020

Tweet von WHO-Mitglied-

. @ WHO arbeitet eng mit allen Ländern zusammen, um den neuen Ausbruch des #coronavirus zu kontrollieren. Die Übertragung von Person zu Person wurde in mindestens 3 Ländern außerhalb von China - Japan, Vietnam und Deutschland - beobachtet, und die Zusammenarbeit und der Informationsaustausch waren sehr gut. - Tedros Adhanom Ghebreyesus (@DrTedros) 30. Januar 2020

Hier ist ein gutes Video über Coronaviridae. Guck mal-

Aufklärung über öffentliche Gesundheit: Wichtige Hinweise zu Coronavirus. # TV3GH pic.twitter.com/UIS95sdHyb - # TV3GH (@ tv3_ghana) 30. Januar 2020

Ich habe eine ausführliche Antwort darauf geschrieben, indem ich Wikipedia und andere zuverlässige Quellen zitiert habe. Guck mal-

  • Avishek Shaw (অভিষেক সাউ) antwortet auf Was ist Coronavirus und wie verbreitet es sich?

Bild von Coronaviridae aus-

  • Der Ausbruch des Corona-Virus - Die Auswirkungen auf China und die Welt.

Antwort 2:

Folgendes stammt aus einer E-Mail meines Arztes an alle seine Kunden, Richard Knight, MD:

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind Coronaviren (CoV) eine große Familie von Viren, die Krankheiten verursachen, die von Erkältungen bis zu schwereren Krankheiten wie dem Middle East Respiratory Syndrome (MERS-CoV) und dem Heavy Acute Respiratory Syndrome reichen (SARS-CoV). Ein neuartiges Coronavirus (nCoV) ist ein bew-Stamm, der bisher beim Menschen nicht identifiziert wurde. “

Corona-Viren sind eine große Familie von Viren, die in vielen Tierarten verbreitet sind. Nur selten breiten sie sich auf den Menschen aus und verursachen Krankheiten. Drei dieser Hauptfälle waren der SARS-Ausbruch im Jahr 2003, der MERS-Ausbruch im Jahr 2012 und derzeit das neuartige Coronavirus COVID-19. Es wurde angenommen, dass sich SARS von Zibetkatzen auf Menschen ausgebreitet hat, und MERS soll sich von Dromedarkamelen auf Menschen ausgebreitet haben. Es ist nicht sicher, welches Tier die aktuelle Coronavirus-Krankheit vermehrt hat.

Über die Besonderheiten von COVID-19 ist bisher nur sehr wenig bekannt. Da es beim Menschen neu ist, wird es einige Zeit dauern, das Virus, die Übertragung, die Inkubationszeit, etwaige Saisonalitätstrends und mögliche Behandlungen oder Impfstoffe zur Vorbeugung von Infektionen zu verstehen. Andere Viren wie Influenza werden seit Jahren untersucht und wir sind in der Lage, Trends zu verfolgen und zu verstehen, wie sie sich entwickeln. Da der COVID-19 neu oder neu ist, ist er derzeit Neuland. Wir wissen einfach nicht, wie es weitergehen wird.

Es ist wichtig, diese Ausbrüche ins rechte Licht zu rücken. Mit dem Ausbruch von SARS im Jahr 2003 wurden 8.098 Fälle dokumentiert und 774 starben. Dies entspricht einer Sterblichkeitsrate von ca. 9,5%. Beim MERS-Ausbruch 2012 gab es 2494 bestätigte Fälle mit 858 Todesfällen oder einer Sterblichkeitsrate von etwa 35%. Diese Zahlen können aufgrund der relativ geringen Anzahl oder der Gesamtfälle von SARS und MERS höher sein. Der aktuelle COVID-19-Ausbruch hat eine Moralitätsrate von etwa 2%. Im Vergleich dazu hat Influenza eine Sterblichkeitsrate von weniger als 0,2%.

Bis heute gibt es in den USA nur 13 bestätigte Fälle von COVID-19, und in den USA wurden keine Todesfälle gemeldet. Aufgrund der derzeit geltenden Vorsichtsmaßnahmen scheint sich das Virus in den USA nicht zu verbreiten, und daher ist das Gesundheitsrisiko des Virus für die breite Öffentlichkeit in den USA sehr gering.

Die Symptome von COVID-19 sind Fieber, Husten und Atemnot, wobei nur einige auch Halsschmerzen und laufende Nase entwickeln. Da diese Symptome vielen Atemwegsviren ähnlich sind, ist es unmöglich, diese vom Coronavirus nur anhand der Symptome zu unterscheiden.

Das Virus wird hauptsächlich durch Atemsekrete verbreitet, die Erkältungsviren und Grippe ähneln. Es kann Anzeichen dafür geben, dass es sich im GI-Trakt ausbreiten kann, aber dies ist derzeit nicht sicher. Die meisten Atemwegsviren werden entweder durch Einatmen des Virus durch engen Kontakt mit dem Infizierten oder durch Berühren und Handhaben des Virus von kontaminierten Oberflächen übertragen.

Vorbeugende Maßnahmen umfassen ein gutes Händewaschen mit Wasser und Seife für mindestens 20 Sekunden; Händedesinfektionsmittel können helfen, sind aber nicht bewiesen; Berühren Sie Augen, Nase und Mund nicht mit ungewaschenen Händen. Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie krank sind, bis Sie 24 Stunden lang fieberfrei sind. Vermeiden Sie den Kontakt mit anderen, die möglicherweise krank sind. Desinfizieren und reinigen Sie Oberflächen oder Gegenstände, die möglicherweise auch von anderen Personen berührt werden, z. B. Türgriffe, Wasserhahngriffe, Schreibtische und Arbeitsplatten.

Solltest du eine Gesichtsmaske tragen? Zu diesem Zeitpunkt besteht keine Notwendigkeit, sich zu beeilen und chirurgische oder Gesichtsmasken zu erhalten. Die Arten von Masken, die im Allgemeinen zur Verfügung stehen, wären hilfreich, um die Ausbreitung von Atemwegserkrankungen zu verringern, würden Sie jedoch wahrscheinlich nicht vor einer Ansteckung mit dem Virus schützen. “


Antwort 3:

2019-nCoV oder Wuhan Coronavirus

Das derzeitige Koronavirus mit dem Namen 2019-nCoV ist ein neues Koronavirus der Unterfamilie Orthocoronavirinae.

Es ist ein RNA-umhülltes Virus.

Und umhüllte Viren sind anfällig für Seife. Wenn Sie also die Hand mit Seife waschen, wird dieses Virus abgetötet.

Es gibt sieben Stämme menschlicher Coronaviren:

1. HCoV-229E - Humanes Coronavirus 229E (1960-65)

2. HCoV-OC43 - Humanes Coronavirus OC43 (1960-65)

3. SARS-CoV - Schweres Coronavirus im Zusammenhang mit dem akuten respiratorischen Syndrom (2003)

4. HCoV-NL63, New Haven Coronavirus - Humanes Coronavirus NL63 (2004)

5. HKU1 - Humanes Coronavirus (2005) von einem Mann aus Hongkong

6. MERS-CoV-Coronavirus im Zusammenhang mit dem respiratorischen Syndrom im Nahen Osten, früher bekannt als neuartiges Coronavirus 2012 und HCoV-EMC. (2012)

7. Und das jüngste SARS-CoV-2 (Coronavirus 2 mit schwerem akutem respiratorischem Syndrom)

ursprünglich 2019-nCoV genannt, Novel Coronavirus 2019, auch bekannt als Wuhan Coronavirus. (2019)

Krankheit Diese neue Virusursache heißt COVID-19 (Coronavirus-Krankheit 2019).

Es wird von Person zu Person in unmittelbarer Nähe durch in der Luft befindliche Viruspartikel übertragen

und auch über die Fäkalroute

Das 2019-nCoV-Novel Coronavirus 2019 verursacht

1. Fieber 37-39 C2. Husten3. Rhinorrhoe4. Kurzatmigkeit, Lungenentzündung, Atemversagen, ARDS5. Magen-Darm-Probleme, Bauchbeschwerden, schwerer hämorrhagischer Durchfall6. Übelkeit7. Erbrechen8. Müdigkeit9. Hörfehler10. Multiorganversagen11. Tod

Bei Herzinsuffizienz, schwerem hämorrhagischem Durchfall und Atemversagen ist dies häufig tödlich.

Dieses Virus stammte entweder aus einer tierischen Quelle (Schlange oder Fledermaus) auf dem Wuhan-Tiermarkt oder aus einem viralen Forschungslabor in der Nähe derselben Stadt.

Der Mensch war zuerst von Tier mit diesem Virus infiziert, scheint sich nun aber von Mensch zu Mensch zu verbreiten.

Das Virus kann sich ausbreiten, bevor sich Symptome zeigen. Die Inkubationszeit beträgt ca. 15 Tage. Das Virus kann 4-5 Tage im Sputum überleben.

Es hat einige genetische Ähnlichkeiten mit dem HIV-Virus und wird daher in China mit antiviralem HIV behandelt.

Bisher scheint das neue Virus eine Sterblichkeitsrate von 2% zu haben. Viel weniger als SARS, das 10% betrug. Bei Frauen liegt die Sterblichkeitsrate bei Männern bei 2,8%, bei Männern bei 4,7%

Es ist 10–15-mal tödlicher als die saisonale Grippe (500.000 Menschen auf der ganzen Welt getötet) und etwa 3-mal tödlicher als die asiatische Grippe (ca. 11.000.000 getötet)

Alter 80+, Todesrate 15% 70–79, Todesrate 08% 60–69, Todesrate 3,6% 50–59, Todesrate 1,3%

Die Mortalität tritt hauptsächlich bei alten Menschen mit bereits bestehenden Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Diabetes, Atemwegserkrankungen und Krebs auf.

Zum Glück bleiben Kinder verschont.

Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass das Virus mutiert und ansteckender oder tödlicher wird.

Es kann bis für einige Monate in die Welt eindringen und einige Wissenschaftler sagen

BIS Mai-Juni 2020

und könnte sehr gefährlich werden.


Antwort 4:

100% ohne Faktor. Alle Viren sind DNA- oder RNA-Genome in einer Schutzhülle, die aus beschädigten oder sterbenden pflanzlichen oder tierischen Zellen zusammengesetzt sind, damit gesunde Peer-Zellen neue Zellen absorbieren und verarbeiten oder bestehende anreichern können.

Viren sind ein natürlicher eukaryotischer und prokaryotischer Prozess zur Erhaltung von Arten. Das ist es, was jeder evolutionär entwickelt hat, um im Falle einer irreparablen Zellschädigung oder eines bevorstehenden Zelltods alle intakten verbleibenden genetischen Daten zu erhalten, damit gesunde Peer-Zellen die Spezies erkennen, absorbieren und auf ihr weiteres Leben hin verarbeiten können.

Nichts davon ist neu, aber in der evolutionären Entwicklung Hunderte Millionen Jahre alt. Im Gegensatz zu den "Fake News" MSM sind Viren zu 100% gut für ihre Tier- oder Pflanzenzellspezies und warum jede Wirtszelle sich um die Assemblierung bemüht.


Antwort 5:

Was ist ein neuartiges Coronavirus? Was ist das COVID-19 (2019-nCoV) -Virus?

(Danke für die "Bitte um Antwort".)

Das Adjektiv "Roman" bedeutet wörtlich "neu". Während sich COVID-19 (2019-nCoV) möglicherweise auf die derzeitige Coronavirus- / Coronavirus-Krankheit bezieht, wird es möglicherweise andere neuartige Coronaviren / Coronavirus-Erkrankungen geben, die es nicht so neuartig machen.

Coronaviren (CoV) sind eine große Familie von Viren, die Krankheiten verursachen, die von Erkältungen bis zu schwereren Krankheiten wie dem Middle East Respiratory Syndrome (MERS-CoV) und dem Severe Acute Respiratory Syndrome (SARS-CoV) reichen. Ein neuartiges Coronavirus (nCoV) ist ein neuer Stamm, der bisher beim Menschen nicht identifiziert wurde.

Sehen:

Weltgesundheitsorganisation -

Coronavirus

.

Für das, was es wert ist, ist COVID-19 kein Virus. Es ist eine Infektionskrankheit, die durch das SARS-CoV-2-Virus („schweres akutes respiratorisches Syndrom“) verursacht wird

Coronavirus 2 ”), ein Virus, der früher den vorläufigen Namen 2019-nCoV trug. Dies ist nicht anders als der Unterschied zwischen AIDS und HIV, wobei letzteres das Virus ist, das das erstere verursacht.

Wie Coronaviren gehen, ist SARS-CoV-2 nicht allzu tödlich, aber es ist hoch ansteckend, und viele Menschen, die ansteckend sind, wissen es möglicherweise nicht. Dies bedeutet, dass Menschen, die anfälliger für das Coronavirus sind, eher davon betroffen sind. Dies ist eigentlich ein ziemlich bekanntes Muster bei Viren, die schwere Infektionen der Atemwege verursachen, wie z. B. Influenza. Paradoxerweise ist es weniger wahrscheinlich, dass sich ein Virus auf gesunde Menschen ausbreitet, je tödlicher es für gesunde Menschen ist, die es nicht abwehren können. Diese tödlicheren Viren töten die sprichwörtlichen Boten.

Der Name Coronavirus leitet sich von der lateinischen Corona ab und bedeutet "Krone" oder "Halo", was sich auf das charakteristische Erscheinungsbild der Viruspartikel (Virionen) bezieht: Sie haben einen Rand, der an eine Krone oder eine Sonnenkorona erinnert.

Coronavirus - Wikipedia

Siehe auch:

  • Die Antwort von David F. Prenatt Jr. auf "Was ist ein Virus?"
  • David F. Prenatt Jr.s Antwort auf "Sind Viren lebende oder nicht lebende Organismen?"
  • Die Antwort von David F. Prenatt Jr. auf: „Wie besorgt sind Sie über das Wuhan-Coronavirus COVID-2019?“

Antwort 6:

Das neue Coronavirus heißt 2019-nCoV. Es ist eine neue Art von Virus, die eine Infektion der Lunge und der Atemwege verursacht.

Es wurde erstmals im Dezember 2019 in der chinesischen Stadt Wuhan gemeldet und hat sich seitdem auf andere Länder in Asien, Australien, Europa und Nordamerika ausgeweitet.

Coronaviren sind eine große Familie von Viren, die Menschen und Tiere infizieren können. Sie sind nach den kronenartigen Stacheln benannt, die sich auf ihren Oberflächen befinden - das Wort "Korona" bedeutet im Lateinischen "Krone".

Laut den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) gibt es 7 Arten von Coronaviren, die Menschen infizieren können.

Davon sind 4 Viren, die beim Menschen häufig Infektionen der Atemwege wie Erkältungen verursachen. 3 sind jedoch Viren, die Tiere infizieren, sich jedoch zu einer Art Coronavirus entwickelt haben, das auch Menschen krank machen kann.

Zu diesen entwickelten Coronaviren gehören das neue Virus und diejenigen, die die Ausbrüche des schweren akuten respiratorischen Syndroms (SARS) und des nahöstlichen respiratorischen Syndroms (MERS) von 2003 bzw. 2012 verursacht haben.

Erfahren Sie alles, was Sie über das neue Wuhan-Coronavirus wissen müssen

Hier

.


Antwort 7:

Roman bedeutet neu. Es ist ein neues Virus, das beim Menschen noch nie gesehen wurde. COVID-19 steht für die Coronavirus-Krankheit (glaube ich) 2019. Was ist und in welchem ​​Jahr? Nicht so einfach wie die Spanische Grippe oder H1N1, aber es erledigt den Job.

COVID-19 ist eine grippeähnliche Atemwegserkrankung, aber schwere Fälle können Lungenentzündung und andere schwere Atemwegserkrankungen verursachen. Das mittlere Todesalter liegt bei etwa 75 Jahren, und diejenigen, die bereits ein geschwächtes Immunsystem haben (wie ältere Menschen), sind am stärksten vom Tod bedroht.