Was ist der A-Hintergrund zum Coronavirus und seinen Symptomen?


Antwort 1:

Wenn eine Person mit

Parkinson

hat auch Veränderungen, die als Lewy-Körper im Gehirn bekannt sind

können

Demenz entwickeln. Niedrig

Dopamin

Niveaus: Wissenschaftler haben niedrige oder fallende Niveaus von verknüpft

Dopamin

, ein Neurotransmitter, mit

Parkinson-Krankheit

. Dies passiert, wenn Zellen produzieren

Dopamin

im Gehirn sterben.

Ändern Sie Ihre Einstellung zur Parkinson-Krankheit ..!

Wir können Ihnen helfen, ein besseres Ayurveda-Behandlungszentrum zu finden, in das integriert ist

Physiotherapie

Psychologieberatung

Sprachtherapie

Ernährung & Diätetik

Yoga & Meditation

Zum

Parkinson-Krankheit..!

Was sind die Symptome von Parkinson?

Schau das Video :

Besuchen Sie uns hier, um mehr zu erfahren:

http: //www.viams.in/…/neurologic ...

EINZIGARTIGE BEHANDLUNG FÜR

PARKINSON-KRANKHEIT

Wir haben einzigartige Behandlungsprotokolle für alle neurodegenerativen Erkrankungen, insbesondere

Parkinson-Krankheit

. Mehr als 2000 lebende Fallstudien verschiedener Arten der Parkinson-Krankheit an der VIAMS-Oberfläche zeigen, dass eine weitere Degeneration der Gehirnzellen mit geeigneten ayurvedischen Medikamenten gestoppt werden kann. Wir können das Fortschreiten der Krankheit kontrollieren und die täglichen Aktivitäten verbessern. Durch das Aufhalten der Degeneration von Gehirnzellen werden die natürliche Dopaminproduktion und die Gehirnfunktionen regelmäßig, wodurch wir die Langlebigkeit erhöhen können.

Unsere Centers of Excellence bieten

Spezialbehandlungen für

::

  • Parkinson-Krankheit
  • Parkinsonismus
  • Atypischer Parkinsonismus
  • Progressive supranukleäre Lähmung
  • Progressive Bulbarparese
  • Zerebralparese
  • Dystonie
  • Motoneuron-Krankheit (MND)
  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
  • Kleinhirn- und Kleinhirnataxien
  • Schlaganfall und Lähmung
  • Multiple Sklerose
  • Epilepsie
  • Alzheimer-Erkrankung
  • Autismus
  • Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
  • Canavan-Krankheit
  • Demenz
  • Lernschwächen
  • Muskeldystrophie
  • Morbus Wilson
  • Gliedmaßengürtel-Muskeldystrophie

Besuchen Sie uns hier, um mehr zu erfahren:

VIAMS

Anfrage :

Email :

info@viams.in

Telefon: +91 9495 982 442

Gebührenfreie Nummer: 1800 123 00 2442


Antwort 2:

Die Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) ist eine Infektionskrankheit aufgrund des intensiven akuten respiratorischen Syndroms Coronavirus 2 (SARS-CoV-2). Die Krankheit hat sich unter Berücksichtigung des Jahres 2019 weltweit entwickelt und führt zu den häufigen Anzeichen und Symptomen des Coronavirus 2019–20 umfassen Fieber, Husten und Atemnot. Muskelschmerzen, Sputumherstellung und Halsschmerzen sind einige der selteneren Anzeichen und Symptome.

Während der Großteil der Fälle zu mäßigen Anzeichen führt, entwickelt sich eine gewisse Lungenentzündung und ein Versagen mehrerer Organe. Die Todesfallgebühr liegt zwischen 1% und 5%, variiert jedoch je nach Alter und unterschiedlichen Fitnessbedingungen. Die Kontamination wird von einem Charakter auf andere durch Atemtröpfchen übertragen, die häufig zu einem bestimmten Zeitpunkt beim Husten entstehen. Die Zeit von der Exposition bis zum Einsetzen der Anzeichen liegt üblicherweise zwischen 2 und 14 Tagen, mit einem Durchschnitt von 5 Tagen. Die Standardprognosemethode ist mittels der entgegengesetzten Transkriptionspolymerasekettenreaktion (rRT-PCR) aus einem Nasopharynxabstrich oder einer Sputumprobe.

Die Infektion kann auch anhand einer Kombination von Symptomen, Risikofaktoren und einem Brust-CT-Scan erkannt werden, der die Funktionen einer Lungenentzündung zeigt. Empfohlene Maßnahmen zur Vorbeugung der Krankheit bestehen darin, sich die Hände zu waschen, Abstand zu anderen Menschen zu halten und das Gesicht nicht mehr zu berühren. Die Verwendung von Masken wird normalerweise Personen empfohlen, die den Verdacht haben, dass sie das Virus haben, und ihren Betreuern, jetzt jedoch nicht für die breite Öffentlichkeit.

Die symptomatische Erkrankung dauert einige Tage bis Wochen, und die Dauer korreliert mit anderen anhaltenden Gesundheitsproblemen innerhalb des Individuums. Die Krankheit ist auf das Virus Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) mit extremem akutem Atmungssyndrom zurückzuführen, das zuvor als neuartiges Coronavirus 2019 (2019-nCoV) bezeichnet wurde .

Kliniken in Dubai

|

Dermatologe in Sharjah

|

Finden Sie einen Zahnarzt

|

Urologe in Dubai

|

Finden Sie eine pädiatrische

|

Krankenhäuser in Dubai

|

Ärzte in Dubai