Was ist die Möglichkeit, dass die chinesische Regierung nicht die tatsächliche Anzahl der Menschen bekannt gibt, die an dem Coronavirus erkrankt sind, und warum haben sie so lange gewartet, um extreme Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern?


Antwort 1:

Update 3:

Basierend auf den Zahlen aus mehreren Ländern würde ich sagen, dass es jetzt so aussieht, als wären die Zahlen aus China „nahezu real“, aber zu sauber, um real zu sein.

@evdefender auf Twitter denkt, dass sie alle erfunden sind, aber wenn ich mir seine Grafiken ansehe (die großartig sind), vermute ich, dass die Antwort etwas langweiliger ist.

und

China hat viele Dinge, die modern sind, ABER auch viele Dinge, die immer noch auf Papier basieren und völlig rückständig sind. Sie waren in lokalen chinesischen Krankenhäusern… sie sind nicht modern und Hightech. Die privaten Krankenhäuser, in die reiche Chinesen gehen, sind modern, aber nicht Ihre normalen chinesischen Krankenhäuser. Sie haben die Maschinen, aber die meisten Dinge basieren immer noch auf Papier in Dateien. Kein Teil davon ist modern, aber die chinesische Art, diese beiden Systeme zu mischen, besteht darin, dass die Leute die Daten manuell aus dem Papier eingeben.

Ich vermute, dass Daten aus einer Reihe von Krankenhäusern verspätet waren, fehlten usw. (zu diesem Zeitpunkt nicht die höchste Priorität…)

Die chinesische Regierung will keine Panik auslösen, aber zu der Zeit will sie die Wahrheit sagen. Menschen zu sagen, dass wir es nicht wissen, macht die Menschen nicht zuversichtlich.

Ich vermute, dass sie Daten auf der Grundlage des gleitenden Durchschnitts verwendet haben, um eine tägliche Zahl zu erhalten, die die beste Vermutung war. Insgesamt sind die Daten korrekt, aber nicht jeder Tag ist genau.

Ursprüngliche Antwort:

Wir werden uns die offizielle chinesisch-englische Zeitung ansehen:

https://www.cgtn.com/search?keyword=Corona%20virus

Hier ist die offizielle Zeitleiste:

Es gibt 2 Fragen.

Sind die Zahlen unter gemeldet. 100% ja, aber wahrscheinlich nicht als Teil einer Vertuschung. Die Zahlen sind offiziell und die Krankenhäuser sind überarbeitet und unterbesetzt (es ist die Mitte ihres Äquivalents der Weihnachtsferien). Dies bedeutet, dass es einen Rückstand bei der Laborarbeit geben wird. Nicht jeder Patient wird gesehen usw. Diese Patienten werden erst gemeldet, wenn sie bearbeitet werden können. Erwarten Sie, dass die Zahlen steigen, sobald das neue Personal eintrifft und das provisorische Krankenhaus am 3. gebaut wird. Es ist keine Verschwörung. Offizielle Nummern sind offiziell ... wenn der Papierkram nicht erledigt ist, ist er noch nicht offiziell.

Wenn Sie sich die Zeitleiste ansehen, können Sie sehen, dass sie erst am 17. herausgefunden haben, dass sie von Mensch zu Mensch verbreitet werden könnte (hätte es wahrscheinlich am 11. wissen müssen). Es wurde am 21. als Kategorie B eingestuft und die Stadt am 23. gesperrt.

2 Tage sind nicht gerade eine "lange Zeit". Im Vergleich zu ähnlichen Antworten in der Vergangenheit ist es ziemlich schnell.

Aktualisieren:

Es hat eine Weile gedauert, aber wie erwartet ist die Zahl irgendwann „in die Höhe geschossen“, aber es werden auch mehr Fragen hinzugefügt als beantwortet. Sie verwenden jetzt CT-Scandaten, um festzustellen, ob jemand infiziert ist. Das macht Sinn, denn so haben sie es überhaupt entdeckt. Das Problem ist, dass es einige falsch positive Ergebnisse gibt (einige Menschen haben die Grippe, aber es wird als COVID-19 identifiziert). Was ich nicht verstehe, ist, warum diese Leute vorher nicht "verdächtigt" wurden. Ich habe keine Ahnung, was der Verdacht jetzt bedeutet und gehe einfach davon aus, dass es sich um eine bedeutungslose Zahl handelt (ich ignoriere sie).

Die Zahlen beginnen sich ebenfalls zu verringern. Dies bedeutet, dass wir bald herausfinden sollten, wie „echt“ die Zahlen waren.

Erwarten Sie langfristig, dass mit diesem Virus dasselbe passiert wie mit anderen Viren in der Vergangenheit. Einige Jahre später wird eine eingehendere Studie durchgeführt und die Anzahl wird erheblich erhöht.

Vertuschen oder Ressourcenmangel im Notfall? Wählen Sie Ihre Option basierend auf dem, was Sie glauben möchten :-)

Update 2:

Covid-19 ist mittlerweile in einer Reihe von Landkreisen gut etabliert. Leider haben viele Länder die Richtlinie „Nicht testen, nicht erzählen“. Wenn sie sie nicht finden, melden sie sie nicht. Sie sind nicht überwältigt. Welche Entschuldigung haben sie?


Antwort 2:

Sie verstehen, dass die chinesische Regierung NICHT eine Einheit ist, oder?

Die Zentralregierung kann sich nur auf die Berichte von niedrigeren Ebenen stützen, die sich auf die Informationen von noch niedrigeren Ebenen stützen, die sich auf noch niedrigere Ebenen stützen… .. die schließlich von der lokalen Regierung stammen, die schließlich schließlich von einer bestimmten Einheit stammen diesmal einzelne Krankenhäuser.

Die Zentralregierung vertuscht sich derzeit NICHT, aber sie hat sehr wahrscheinlich falsche Informationen erhalten und sie selbst wissen nicht einmal, dass sie nicht die wahren Informationen haben.

Die Reaktionszeit ist in der Tat sehr schnell. Es gab jedoch immer noch eine 5-tägige Vertuschungszeit durch die lokale Regierung von Wuhan, weil sie inkompetent sind.

Vertuschungszahlen kommen sehr wahrscheinlich aus Krankenhäusern, weil sie nicht genug Ruheprodukte haben, um mit den Patienten fertig zu werden. Sie können sich nur melden, wenn sie sicher sind, dass man es hat, aber als sie die Testprodukte erhielten, waren einige bereits gestorben.

Die Krankenhäuser können sich nicht melden, wenn keine Gewissheit besteht. Solange die Testproduktion nicht mit der Nutzung Schritt hält, gibt es in den Krankenhäusern Vertuschungen, und wir erhalten von diesem Moment an falsche Zahlen.


Antwort 3:
  • Absolute Sicherheit.
  • Ich bin mir nicht bewusst, dass sie lange auf eine Antwort gewartet haben (was nicht unbedingt bedeutet, dass sie es nicht getan haben), aber der Ausbruch eines Virus mit Biowaffenqualität ist so subtil und heimtückisch, seine Folgen so schrecklich und das Ausmaß und die Intensität von Wenn dies erforderlich ist, muss ich sogar der KPCh eine weniger rechtzeitige Antwort verzeihen, wenn dies der Fall ist. Dies alles ging zur schlechtesten Jahreszeit am schlechtesten Ort in China unter, da die gesamte Bevölkerung mobilisiert hat, um zu den Neujahrsfeiertagen nach Hause zurückzukehren, und ein wichtiger Knotenpunkt für diese Motivation ist eine Stadt in der Provinz Hubei namens Wuhan .

Antwort 4:

Tatsache ist, dass während eines Ausbruchs niemand die sogenannte reelle Zahl kennt. Das Folgende ist der aus dem US-CDC-Bericht zitierte Bericht über

2009 H1N1 Pandemie

(Schauen Sie sich die große Auswahl an).

Vom 12. April 2009 bis zum 10. April 2010 gab es nach Schätzungen der CDC in den Vereinigten Staaten 60,8 Millionen Fälle (Bereich: 43,3-89,3 Millionen), 274.304 Krankenhauseinweisungen (Bereich: 195.086-402.719) und 12.469 Todesfälle (Bereich: 8868-18.306) Zustände aufgrund des (H1N1) pdm09-Virus.

Das aktuelle Coronavirus COVID-19 ist ziemlich schwer zu erkennen. Viele Menschen wurden infiziert, ohne viele Symptome zu zeigen. Die folgenden Nachrichten besagen, dass eine Sichuan-Frau nach 8 Negativen positiv auf das Virus getestet wurde.

四川资阳 一 确诊 女子 曾 8 次 核酸 检测 阴性 , 详细 详细 活动 轨迹 公布

Ein wesentlicher Faktor für die Unterberichterstattung ist, dass, als das gesamte medizinische System überfordert war, insbesondere zu Beginn des Ausbruchs, nur diejenigen mit schwerwiegenden Symptomen getestet, behandelt und gezählt wurden. Die chinesische Regierung versuchte nicht zu unterzählen, konnte aber einfach nicht alle zählen. Beachten Sie, dass Sie niemanden mit Atembeschwerden einfach als COVID-19-Virus bezeichnen können, da in einem normalen Jahr im Winter ohnehin viele Menschen an Lungenerkrankungen leiden würden. Die falsche Identifizierung würde zu einer falschen Behandlung dieser Personen führen.

Daher ist die Anzahl in der am stärksten betroffenen Provinz Hubei nicht so zuverlässig. Andererseits ist die Anzahl außerhalb von Hubei zuverlässiger, einfach weil das medizinische System viel ausreichender ist. Nachdem China mehr als 40.000 Ärzte in die Provinz Hubei gebracht hat, ist die Hubei-Zahl jetzt viel zuverlässiger.

Schließlich ist die nützliche Zahl anstelle der reellen Zahl wichtig. Wie viele haben das Symptom, das möglicherweise auf COVID-19 hinweist, wie viele sind in ernstem Zustand usw.? Dies sind die nützlichen Zahlen für die Organisation medizinischer Ressourcen, die wirksame Bekämpfung des Virus und die Organisation anderer Aktivitäten wie der industriellen Produktion.