Was ist der tatsächliche Preis für jede Maske, die Sie 2020 vor dem Coronavirus schützt?


Antwort 1:

Es gibt zu viele Typen und "Qualität", um ein Qualifikationsmerkmal für den Durchschnittspreis zu finden. In Bezug auf die Qualität suchen Sie nach einem N95 (Partikelgrößenfilter) oder besser (z. B. N100) und sollten eine Schutzbrille tragen. Da die meisten Masken in China hergestellt werden, ist die Bestellung bei ihnen zu diesem Zeitpunkt meiner Meinung nach nicht gerade eine "edle" Richtung.

In den USA ist es weit zu niedrig, eine Maske zu tragen, es sei denn, Sie sind an einer Erkältung oder einer Grippe erkrankt.

Das "Laufen" auf Masken macht es vielleicht unmöglich für a

WAHR brauchen

unter Gesundheitspersonal

, eine Gruppe, die sie "richtig" verwendet, könnte ich hinzufügen.

Es gibt Argumente für eine Maskenwirksamkeit in Bezug auf '

Schutz

. ' (Aber sie werden nach wie vor dringend empfohlen für diejenigen, die möglicherweise husten oder sich möglicherweise die Nase abwischen).

Warum die Sorge um den tatsächlichen "Schutz"? Die Masken werden durch das Atmen des Benutzers schnell feucht. Lesen Sie: Sie FALTEN leicht jedes in der Luft schwebende Virus auf der Außenseite, wahrscheinlich MEHR eine Falle als beim Atmen. DANN wird das Virus auf der Oberfläche der Maske übertragen. Wenn es nicht quasi aseptisch „entsorgt“ wird (berühren Sie es nicht mit ungeliebten oder bald zu waschenden Händen), wird das immobolisierte Virus auf der Maske auf den neuen Wirt übertragen. Es gibt vielleicht auch Vermutungen, dass der größte Teil des Virus, das erworben wurde, über die Nase auftritt… aber niemand weiß es, da auch die Augen einen Weg darstellen.

Ärzte in China sind "infiziert" (einer starb), und das ist es auch

wahrscheinlich

Sie beobachteten sehr strenge Hygiene und wurden auf höchstem Niveau betreut. Es gab auch Ausdruck der Verwunderung über eine möglicherweise „genetische“ Neigung, da die Epidemie der vorherigen SAR in China zum Tod führte, in den Nachbarländern, in denen ebenfalls das gleiche Virus auftrat, jedoch nicht ums Leben kam. Die Morbiditätsstatistik enthält keine Rassendaten; Es wurden jedoch Lungenschädigungsstudien durchgeführt

(in Bezug auf das Rauchen), in denen genetische Unterschiede in der Lungenverzweigung markiert wurden, was in einer US-Studie dokumentiert wurde. Dies könnte erklären, warum Lungenkrebs in China die häufigste Krebserkrankung ist (und eine hohe Luftverschmutzung nicht hilft).

(Tabellendaten aus Lit.)


Antwort 2:

Ich weiß es nicht, aber ich bin mir sicher, dass sie für 10 Pfund beworben werden

jeder,

jemand profitiert von unwissender Angst. Wenn es jemals einen Fall für Preiskontrollen gab (um die Leute zu stechen, die große Mengen gekauft haben, um von der Schaffung eines Mangels zu profitieren), dann ist dies der Fall. (*)

Ich würde auf zehn Cent raten, wenn Sie in Krankenhausgrößen kaufen. Wenn Sie eine Einzelhaushaltsmenge kaufen, spiegeln die Kosten die Verpackungs- (Arbeits-) Kosten und Versandkosten erheblich wider, die erheblich über dem geringen Preis des Produkts liegen. Sie können dies sehen, wenn Sie in einem Elektronikkatalog nach dem Preis für eine 10-A-Autosicherung im Vergleich zu 1000 10-A-Autosicherungen suchen.

Übrigens schützen Masken den Träger nicht wesentlich. Sie schützen jeden in der Nähe eines infizierten Maskenträgers erheblich (wissen es aber noch nicht).

(*) Ich beziehe mich auf Großbritannien, nicht auf China, wo es mit ziemlicher Sicherheit einen echten Mangel gibt. Es ist auch möglich, dass sich überall auf der Welt China als Lieferant verlassen hat. In diesem Fall haben wir ein echtes Problem.