Was wird passieren, wenn das Coronavirus (Covid-19) Hunderte, Tausende, Millionen und dann Milliarden von Menschen tötet?


Antwort 1:

Was passiert ist, dass die Menschen ohne gutes Immunsystem sterben werden, aber die Bevölkerung sich mit Resistenz gegen Koronaviren erholen wird. Durch die Übertragung eines Virus von Tieren auf den Menschen entsteht das gesamte Grippevirus. Dieses Virus ist jedoch einzigartig und stammt von Fledermäusen, sodass Menschen keine ererbte Immunität haben. 10% der Menschen, die sich damit infizieren, werden sterben, und obwohl die Menschen die Übertragungsmethoden kennen, ignorieren sie die Quarantäne, selbst die sogenannten Ärzte. (Sofern sie keine höhere Ausbildung haben, sollten sie als Medicos bezeichnet werden.) Ich bin überzeugt, dass die dummen oder unwissenden Menschen der Welt größtenteils eliminiert werden und eine Rückkehr zur Normalität ohne soziale Medien eintreten wird. Viel Glück bei diesen Fragen.


Antwort 2:

"Milliarden" scheint unwahrscheinlich. Selbst wenn die Sterblichkeitsrate der Infizierten tatsächlich 2% beträgt (und möglicherweise niedriger ist, da 70% keine Symptome zeigen und möglicherweise nicht gezählt wurden), um 1 Milliarde Menschen sterben zu lassen, müssten 50 Milliarden Menschen auf der Erde leben . Es gibt nur etwa 8 Milliarden Menschen auf der Erde. Wenn sich also letztendlich alle infizieren würden und die Todesrate 5% betragen würde, würden 400 Millionen Menschen früher als sonst sterben. Tragisch, ja, aber wir alle sterben an etwas ...