Warum ist das Vereinigte Königreich nicht gegen das von den USA verhängte Reiseverbot, da die Zahl der Coronavirus-Fälle dort steil angestiegen ist?


Antwort 1:

Aufwachen = Das Virus ist bereits in den USA etabliert. Ein Reiseverbot hätte nur helfen können, wenn es eingeführt worden wäre, bevor der erste US-Fall aufgetreten wäre. Es ist ein teures kosmetisches Gerät, das eine Reaktion der US-Regierung zeigen soll. Wir sind weit hinter der Phase der Eindämmung und alle Anstrengungen müssen sich auf den Umgang mit den Betroffenen konzentrieren.