Warum versucht Trump, die Schuld für das Coronavirus allen außer sich selbst zu geben? Trump verzögerte das Ende der internationalen Reisen.


Antwort 1:

Trump hat keine Verantwortung für den Ausbruch des Coronavirus und es war seine Entscheidung (gegen den Rat des Rates), internationale Reisen aus den betroffenen Ländern auszusetzen. Es ist so traurig zu lesen, dass Sie die genau entgegengesetzten Informationen haben. Nur eine Tatsache der gefälschten Nachrichten und ihres Einflusses auf die Fehlinformation und Kontrolle der Massen. Bitte hören Sie sich die tägliche Pressekonferenz an, die ausschließlich dem Coronavirus gewidmet ist. Sie müssen diese Informationen von einer anderen Nachrichtenquelle als den gefälschten Quellen erhalten, von denen Sie glauben, dass Trump die Reise verzögert hat.


Antwort 2:

Warum versucht Trump, die Schuld für das Coronavirus allen außer sich selbst zu geben? Trump verzögerte das Ende der internationalen Reisen.

Scheißt du mich?

Erstens, wie ist Präsident Trump schuld? Ging er nach China und verkaufte infizierte Tiere an die Bevölkerung?

Zweitens, wie hat er etwas verzögert? Er wurde von der Linken für seine schnelle Aktion geächtet!

Ich denke du leidest an TDS!


Antwort 3:

Trump ist nicht für das Coronavirus verantwortlich. Trump hat nicht das Fachwissen, um es erfunden zu haben. Trump macht einen politischen Fehler bei der Minimierung der Gefahr, aber er kann in praktischer Hinsicht Recht haben. Trump setzt darauf, dass die Zunahme der Wirtschaftstätigkeit die Verluste mehr als wettmachen wird, die dadurch entstehen, dass kein internationales Reiseverbot besteht. Er kann recht haben.


Antwort 4:

Er ist es wirklich nicht, Trump könnte Krebs heilen, und wenn Sie die Nachrichten sehen würden, würden sie sagen, dass er es nicht schnell genug getan hat und er rassistisch ist und die Heilung nur reichen Weißen geben wird. Buchstäblich. Sie müssen aufhören, Ihre Nachrichten von CNN, MSNBC, Twitter usw. zu erhalten. Es sind nur Liberale, die ein Trump-Derangement-Syndrom haben und ihn so sehr hassen, dass sie nicht über all die positiven Dinge berichten, die er getan hat. Trumps hat gute Arbeit mit dem Virus geleistet, er hat das Reiseverbot für heiße Gegenden eingeführt, er hat gestern die CDC besucht, mit Ärzten zusammengearbeitet, er ist immer sichtbar, nimmt Ihre TDS-Brille ab und sieht, was es wirklich ist!


Antwort 5:

Trump versuchte die Mauer zu bauen, aber die Demokraten hinderten ihn daran, sie zu bauen. Trump versuchte, radikalen islamischen Terroristen ein Reiseverbot aufzuerlegen, aber die Demokraten hielten ihn auf.

Trump hat immer versucht, Amerika zu schützen, aber die Demokraten versuchen immer wieder, offene Grenzen zu erreichen.

Wenn wir alle an dem Coronavirus erkranken, liegt das an den Demokraten.


Antwort 6:

Bitte erläutern Sie, wie der Präsident der Vereinigten Staaten für die Verhinderung der Ausbreitung einer Krankheit verantwortlich ist. Trotzdem tat er das Intelligente und wartete darauf, alle Fakten zu erfahren, bevor er etwas unternahm. Jetzt, da wir wissen, dass diese grippeähnliche Krankheit von den Medien als weitaus gefährlicher eingestuft wurde, als wir angenommen haben (schauen Sie nach, was die CDC dazu zu sagen hat), können wir die Hysterie stoppen.